ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN PASTA

Nudeln mit Hähnchenbrust

Nudeln mit Hähnchenbrust    Wirths PR

Nudeln mit Hähnchenbrust

Wenn Sie mal wieder nicht wissen, was Sie kochen können, dann steht Ihnen Meine VITALITÄT zur Seite. Heute stellen wir Ihnen leckere Nudeln mit einer würzigen Hähnchenbrust vor. Probieren Sie das Rezept aus.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 400 g gedrehte Nudeln
  • 4 kleine Fenchelknollen
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Hähnchenbrust
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter der Provence

So bereiten Sie die Nudeln mit Hähnchenbrust zu:

Zu Beginn die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, anschließend abgießen und abschrecken. In der Zwischenzeit den Fenchel in dünne Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne in heißem Olivenöl anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Nun die Hähnchenbrust ebenfalls von beiden Seiten anbraten sowie salzen, pfeffern und mit Kräutern der Provence würzen. Im Anschluss daran das Hähnchen herausnehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Fenchelscheiben auf vier Teller verteilen sowie darauf die Nudeln und das Hähnchenfleisch anrichten.

Pro Person: 545 kcal (2282 kJ), 41,7 g Eiweiß, 7,9 g Fett, 78,2 g Kohlenhydrate

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

PASTA FEED

MEINE ALTERSGRUPPE