ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SÜßES

Waffeln mit Frischkäsecreme und Exoten

Waffeln mit Frischkäsecreme und Exoten    Wirths PR

Waffeln mit Frischkäsecreme und Exoten

Leckere Waffeln mit Frischkäsecreme zum Frühstück. Dieses Rezept könnte in den folgenden Tagen auf ihrem Frühstückstisch stehen. Meine VITALITÄT stellt Ihnen das Rezept vor. Probieren Sie es aus.

Für 6 Personen benötigen Sie:

  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 3 Eier
  • 150 g Weizenmehl
  • Salz
  • Butter zum Ausfetten
  • 500 g Früchte (z. B. 1 Banane, 1 Kiwi, 1 Karambole, Kap-Stachelbeeren, Trauben, Granatapfel-Kerne)
  • 125 g Sahne Frischkäse
  • 200 ml Sahne
  • 2 EL Zucker
  • Zimt

So bereiten Sie die Waffeln mit Frischkäsecreme und Exoten zu:

Zu Beginn die weiche Butter, den Zucker, den Vanillinzucker und die Eier miteinander schaumig schlagen. Anschließend Mehl und 1 Prise Salz zufügen und alles nochmals gut verrühren. Danach den Teig einige Minuten stehen lassen und dann in dem mit Butter ausgefetteten Waffeleisen ausbacken. In der Zwischenzeit die Banane schälen, eine Hälfte in Scheiben schneiden, Rest für die Frischkäse-Creme aufheben. Anschließend die geschälte Kiwi und die Karambole in Scheiben schneiden, Trauben vierteln, dabei die Kerne entfernen sowie die Kap-Stachelbeeren halbieren. Nun ist die Frischkäsecreme an der Reihe. Hierfür die restliche Banane und den Frischkäse mit dem Mixstab pürieren, Sahne steif schlagen, unterheben und mit Zucker und Zimt abschmecken.

Pro Person: 576 kcal (2410 kJ), 9,1 g Eiweiß, 37,4 g Fett, 51,1 g Kohlenhydrate

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SÜßES FEED

MEINE ALTERSGRUPPE