REISEN STADT & SCHIFF EUROPA

Städtetrip Deutschland: Hamburg

Städtetrip Deutschland: Hamburg    Pixabay

Hamburg erleben - vital und aktiv

Um fit und vital zu bleiben, sind hin und wieder ein paar freie Tage vonnöten. Die kann man entweder daheim auf dem Sofa verbringen – oder bei einem Kurztrip. Das Ziel muss dabei gar nicht weit weg sein, schließlich hat Deutschland viele schöne Ecken zu bieten, an denen man sich nicht nur erholen, sondern auch viel erleben kann. Hamburg ist ein solcher Ort.

Von Kultur bis Kulinarik

Nicht nur der Körper muss trainiert werden, um vital zu bleiben: Das Gleiche gilt für den Geist. Kulturell macht da Hamburg in dieser Hinsicht passenderweise kaum eine andere deutsche Stadt etwas vor. Und wenn es um Kultur geht, fällt der Gedanke natürlich zunächst auf das neue Wahrzeichen der Hansestadt: Die Elbphilharmonie, die während ihres Baus vor allem durch Probleme und eine Kostenexplosion von sich reden machte, mit denene aktuell wohl nur der Berliner Airport BER mithalten kann. Anfang des Jahres wurde sie nach fast zehnjähriger Bauzeit dann endlich eröffnet – und die Wartezeit hat sich am Ende dann doch gelohnt: Architektonisch wie akustisch ist das Konzerthaus ein Meisterwerk. Und auch für gesunde Verpflegung ist in Hamburg gesorgt: Die Visite beim Fischmarkt ist ein Pflichtbesuch, bei dem man sich frische Meeresfrüchte schmecken lassen kann. Wer darauf keine Lust hat, hat im ganzen Stadtgebiet eine große Auswahl an gesunden Restaurants zur Verfügung.

Aktiv bleiben!

Das ist aber längst noch nicht alles, was die Elbmetropole Besuchern zu bieten hat. Natürlich kann man den Hafen bei einer Bootsrundfahrt und die Stadt per Bahn und Bus erkunden, es gibt aber auch spannendere Varianten, bei denen die eigene Bewegung nicht zu kurz kommt. So ist es zum Beispiel möglich, die Alster paddelnd zu „erfahren“, und geführte Fahrradtouren durch das Stadtgebiet ermöglichen eine ganz neue Perspektive auf das hanseatische Lebensgefühl. Wer nach einer solchen Aktivität nur noch erschöpft ins Bett fallen möchte, dem sei auch das gegönnt – schließlich soll bei einem gesunden Urlaub auch die Entspannung nicht zu kurz kommen. Zum Glück sind die Preise für gute Hotels ebenfalls gesund – und zwar für den Geldbeutel, der in der Hansestadt nicht über Gebühr strapaziert wird.

Tipp der Redaktion: Mit unserem tollen E-Paper Ihre Checkliste für einen sorgenfreien Urlaub behalten Sie den Überblick, so dass Ihr Urlaub schön und entspannt bleibt. Schauen Sie in unsrem Shop vorbei und laden Sie sich unser E-Paper für Zuhause ganz einfach herunter.

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

EUROPA FEED

MEINE ALTERSGRUPPE