AUSSEHEN HAUT MAKE-UP

Make-up: Im Winter gelten spezielle Regeln

Make-up: Im Winter gelten spezielle Regeln    fotolia.com / HLPhoto

Erstellt am 1. November 2016

Regina Mühlpfordt

von Regina Mühlpfordt

Friseurmeisterin, Grand Diplom Colorist und Visagistin

Winterhaut: Das passende Make-up für kalte Tage

Wenn es kalt und frostig ist, braucht die Haut mehr Pflege. Und auch beim Make-up sollte man die Jahreszeit nicht außer Acht lassen. MEINE VITALITÄT-Expertin Regina Mühlpfordt gibt Ihnen tolle Tipps, mit denen Sie auch an den ungemütlichsten Wintertagen schön gepflegt aussehen.

Reichhaltige Cremes und nährende Masken sind wichtige Utensilien im Winter. Regelmäßige Termine bei der Kosmetikerin in Abständen von sechs bis acht Wochen sind eine gute Basis.

Schön dick auftragen

Im Winter sollten Sie ruhig öfter mal zu einer nährenden Maske greifen, nachdem Sie ein sanftes Peeling verwendet haben. Zudem sollten Sie reichhaltigere Tages- und Nachtcremes als im Sommer verwenden. Im Einzelfall lohnt es sich, ein Feuchtigkeitsserum unter der Creme zu verwenden. Auch Ihre Hände brauchen eine starke Pflege im Winter: Tragen Sie abends dick Creme auf und benutzen Sie regelmäßig Nagelöl.

Rote Lippen soll man küssen

Die Lippen sind im Winter oft trocken und spröde. Dagegen helfen nur hochwertige Pflegestifte, von denen Sie immer einen in der Handtasche parat haben sollten.

Greifen Sie ruhig mal in den Farbtopf: Starke Lippen und dazu dezent geschminkte Augen sind im Winter genau richtig. Bei den Lippen am besten kräftiges Rot, Koralle oder auch mal einen Rosé- oder Pinkton verwenden.

Dezenter Augenaufschlag

Wenn Sie lieber Ihre Augen betonen, probieren Sie doch mal den Smokey Eye-Look in Braun- oder Anthrazit-Tönen. Dazu sollten Sie Ihre Lippen in dezenten Nudetönen schminken. Vergessen Sie nicht, zum Make-up passendes Rouge aufzutragen.
Bei der Wahl des richtigen Make-ups sollten Sie sich von einem Fachmann beraten lassen, denn der Ton sollte unbedingt zu Ihrem Hauttyp passen und darf nicht dunkler als Ihre Wangen- und Halspartie sein.
Und denken Sie auch im Winter an eine regelmäßige Augenbrauenkorrektur.

Weitere Informationen:

Erfahren Sie mehr über den Beauty-Trend Layering.

Wie Sie nach dem Schminken Ihre Schminkutensilien reinigen, erfahren Sie bei schmink-tipps.net

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

MAKE-UP FEED

MEINE ALTERSGRUPPE