AUSSEHEN MODE TRENDS & STILE

Knallige Farben sind der Trend im Sommer - rot, gelb, lila ... Seien Sie mutig.

Knallige Farben sind der Trend im Sommer - rot, gelb, lila ... Seien Sie mutig.    Pixabay

Erstellt am 23. April 2018

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Trendfarben im Sommer 2018

Der Sommer kommt mit großen Schritten und die Wetterprognosen sagen einen langen, heißen und strahlenden Sommer voraus. Höchste Zeit also, um den Kleiderschrank auszumisten und Platz für neue Sommerkleidung zu machen. Denn die Trendfarben in diesem Sommer versprechen schon beim Shoppen so gute Laune, dass dem Sommeranfang absolut nichts mehr im Wege steht.

Neue Farben braucht das Land

In diesem Sommer wird alles anders. Es ist Zeit für frischen Wind. In der Mode ist das genauso bemerkbar, wie in vielen anderen Bereichen. Während die Welt sich langsam an Taillenröcke, leichte Stoffe und Sportschuhe angenähert hat, wird der Mode mit der Farbwahl in diesem Jahr wieder ein frisches, positives und spritziges Image verliehen.

Es wird knallig

Nach einigen Jahren, in denen leichte und gedeckte Farben in jeden Kleiderschrank gehörten, haben es die knalligen Farben endlich wieder zurück auf die Bildfläche geschafft. Denn seien wir doch mal ehrlich – ein strahlendes Gelb oder knalliges Rot zaubert uns selbst an einem grauen oder gar regnerischen Tag ein Lächeln aufs Gesicht. Schon beim Shoppen werden nachgewiesen Glücksgefühle ausgeschüttet. Wenn dabei mit einem Boden-Gutschein noch gespart werden kann, bringt es umso mehr Spaß, sich von der aktuellen Mode inspirieren zu lassen. Denn der Modehändler Boden hat sogar eine eigene Themenwelt rund um das Thema Sommerfarben zusammengestellt.

Kontraste an die Macht

Im Kontrast zu strahlendem Gelb und knalligem Rot stehen leichtes Blau und blasses Grün. Kombiniert wird am besten mit Komplementärfarben. Eine gelbe Tasche gibt einen erfrischenden Hingucker zu einem blauen Kleid.

Passend dazu lassen sich Schuhe in schlichten Farben kombinieren. Vor allem der weiße Turnschuh erlebt in diesem Jahr einen regelrechten Aufschwung. Aber auch High-Heels in hellen, schlichten Farbtönen gehören selbstverständlich weiterhin in jeden guten Schuhschrank. Mutige tragen sie stolz mit dünnen Söckchen, das ist nicht nur viel gemütlicher, sondern gibt dem Gesamtoutfit einen Hauch Extravaganz.

Ultraviolett ist zurück

Oft als Farbe für Unzufriedenheit oder Spannungen angesehen und verwendet, konnte sich Violett in den letzten Jahren keinen guten Ruf machen. Inzwischen ist klar, dass mit diesen Vorurteilen aufgeräumt werden muss, denn Violetttöne erleben einen neuen Durchbruch. Und das mit gutem Grund. Violett steht schon seit der Spätantike für Macht, Würde und Selbstbewusstsein. Heute sagt man lilafarbener Kleidung nach, sie würde die Trägerin emanzipierter und geistesstärker erscheinen lassen. Wenn das nicht genug Gründe sind, Ultraviolett eine zweite Chance zu geben!

Hollywood machts vor

Wie so oft sind die Modetrends, bevor sie den Weg in die Geschäfte finden, auf den Leinwänden zu sehen. Ein fabelhaftes Beispiel gibt der vielfach prämierte Musicalfilm La La Land aus dem letzten Jahr. Nicht umsonst war das Kostümbild gleich für mehrere Auszeichnungen nominiert. Den Kostümbildnern ist es gelungen, die Kostüme aller Darsteller in knalligen, zukünftigen Trendfarben zu gestalten und die Schnitte dabei im romantischen und zugleich modernen Vintage-Stil zu entwerfen. Knie- und wadenlange Röcke gehören genauso dazu, wie die starke Taillenbetonung und die Wahl leichter, nahezu schwebender Materialien. Eben ganz 2018.

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

TRENDS & STILE FEED

MEINE ALTERSGRUPPE