Advertisemen

Gesund älter werden mit Sport

Um im Alter fit und vital zu bleiben, ist Sport essenziell. Ab dem 40. Lebensjahr sollte ein Augenmerk auf die Muskelkraft gelegt werden. Besonders hervorzuheben ist die Wichtigkeit, gezielt das Bauchfett zu bekämpfen und die Muskelkraft zu erhöhen. Meine Vitalität gibt Ihnen Tipps wie Sie sich im Alter fit halten.

QiGong – Energie in Bewegung

Was ist eigentlich QiGong und wie wirkt es auf unseren Körper und unseren Geist? Die sanfte Bewegungslehre kommt aus China und ist dort ein wesentlicher Teil der Lebenspflege. Über die Jahrtausende haben sich viele verschiedene QiGong-Formen entwickelt, bewegte und stille Übungen. Wir möchten Ihnen einen kleinen Einblick in die faszinierende Welt des...

Training: Wie unser Körper arbeitet

Was genau passiert eigentlich in unserem Körper, wenn wir im Fitnessstudio schuften? MEINE VITALITÄT beleuchtet die verschiedenen Abteilungen im Körper und was mit ihnen passiert, wenn wir uns körperlich betätigen: Psyche, Herz-Kreislaufsystem, Lunge, Transport und Blut arbeiten perfekt zusammen während Ihres Trainings. Physiologische Grundlagen Herz, Kreislauf,...

Fit und vital durch den Winter

Gerade die kalte Jahreszeit verlangt dem Körper einiges an Belastungen ab. Trotz der Witterungseinflüsse ist es wichtig an die eigene Vitalität und Gesundheit zu denken und sich nicht in eine Art Winterschlaf zu versetzen. Eine gute und ausreichende Ernährung mit genügend vitaminreicher Kost ist eine Voraussetzung um gesund in Richtung Frühling zu...

Rolfing Strukturelle Integration: Alles im Lot

Es gibt viele Einflüsse, die unseren Körper mit der Zeit aus seinem natürlichen Lot bringen können. Die Folge davon sind Verspannungen, Fehlhaltungen und im schlimmsten Fall Schmerzen. Um dem vorzubeugen, wurde das ganzheitliche Prinzip der Strukturellen Integration entwickelt. MEINE VITALITÄT stellt Ihnen den Ratgeber „Rolfing Strukturelle Integration“ von Hubert Ritter vor und...

Skigymnastik: fit und sicher auf die Piste

Skigymnastik fördert die körperliche Leistungsfähigkeit und eine gute Grundausdauer. Bereits rechtzeitig bevor der erste Schnee die Berge in seinen weißen Mantel hüllt, sollte man damit beginnen, seine körperliche Fitness auf die kommende Skisaison vorzubereiten. MEINE VITALITÄT-Expertin Katharina Thiesen gibt Ihnen Tipps, wie Sie fit und gut vorbereitet in die Skisaison starten und...

aeroSling: Training mit dem eigenen Körpergewicht

Nur mit dem eigenen Körpergewicht trainieren – das ist das Prinzip der aeroSling-Produkte der Kölner Fitnessfirma aerobis. Sowohl Laien als auch Profisportler können so flexibel, intuitiv und effektiv Kraft und Muskelkoordination trainieren. Immer mehr Menschen haben immer weniger Zeit. Und trotzdem wollen sie sich fit halten, egal ob zu...

Laufbekleidung: Ausrüstung für das Jogging im Winter

Kälte und Dunkelheit müssen kein Hindernis für leidenschaftliche Läufer sein – die Ausrüstung macht den Unterschied. MEINE VITALITÄT gibt Tipps rund um den Ausdauersport im Winter. In der kalten Jahreszeit gilt es beim Lauftraining nicht nur, seine Sportbekleidung den Temperaturen optimal anzupassen. Wer in den Herbst- und Wintermonaten seine...

Was passiert wenn wir aufhören zu Trainieren

Wer wenig bis keinen Sport treibt, der lebt ungesund. Das ist ein Fakt, den die meisten von uns bereits kennen. Trotzdem ist es wichtig zu wissen, wie sehr ein Trainingstopp Ihrem Körper schadet. MEINE VITALITÄT gibt Ihnen alle Gründe, die Couch wieder öfter zu verlassen. Blutdruck und Blutzucker

Laufen: Witterungsunabhängig daheim trainieren

Zwischen 20.000 und 40.000 Kilometern – letzteres entspricht fast dem Umfang der Erde am Äquator – läuft ein Mensch während seines Lebens. Da trifft es sich gut, dass Laufen mehr ist als nur ein notwendiges Übel. Es ist, solange man es nicht übertreibt, ausgesprochen gesundheitsfördernd. Wenn Sie zu den über 22 Millionen...
- Advertisement -

Beliebte Artikel bei den Lesern