BEWEGUNG BEWEGUNGSWELTEN FITNESS

Speedball: Innovatives Fitnesstraining mit Spaßfaktor

Speedball: Innovatives Fitnesstraining mit SpaßfaktorIFAA GmbH

Erstellt am 1. April 2012

Marc Basiner

von Marc Basiner


Experte für Fitness, Tanz und Aerobic

Speedball: Das neue und effektive Fitnessprogramm

Speedball ist das neue Fitnessprogramm in deutschen Sport- und Fitnessstudios, das immer mehr Anhänger und Begeisterte findet. Das anspruchsvolle und einzigartige Training stärkt nicht nur die Kondition und formt die Muskulatur, sondern macht auch noch Spaß. Speedball eignet sich für Fitnessfans jeden Alters und Trainingsgrad. MEINE VITALITÄT-Experte Marc Basiner sagt Ihnen, warum das Fitnessprogramm effektiv ist und Spaß macht.

Man hält eine Art Basketball in den Händen. Der leichteste wiegt 1 Kilogramm, das ist fast doppelt so schwer wie ein regulärer Basketball. Es fühlt sich am Anfang der ersten Probestunde leicht an, jedenfalls wenn man sich fit und sportlich einschätzt. Männer nehmen da gerne mal die 2 Kilogramm- Variante zur Kennenlernstunde, was sie aber sehr schnell bereuen! Den Ball im Training gegen einen leichteren auszutauschen ist natürlich recht uncool, ganz besonders, wenn der Trainer am Anfang der Stunde darauf hingewiesen hat, dass alle Anfänger für eine saubere Bewegungsausführung lieber leichter anfangen sollten, da die Gesundheit immer Vorrang hat. Na gut: „Man“ fühlt und lernt.

Effektives Training für mehr Ausdauer

Speedball ist ein neues und sehr effektives Fitnessprogramm, das nun auch in Deutschland immer mehr Fans findet. Es handelt sich um ein Training, das den ganzen Körper anspricht. Ziel ist es, die Ausdauer des Herz-Kreislauf-Systems sowie der Muskulatur zu verbessern. Besonders viel Wert wird auf die Stärkung der Körpermitte gelegt. Viel Schweiß und ein guter Muskeltonus sind bei regelmäßiger Teilnahme fast schon garantiert. Es reichen am Tag bereits 30 Minuten aus, um ein hervorragendes Trainingsresultat zu erzielen! Herausfordernde Erschöpfungsmomente und Glückshormone sind, sagen wir mal: „normal“.

Speedball: Das Fitnessprogramm für Jedermann

Speedball ist für alle Altersgruppen passend. Frauen und Männer können gemeinsam um die Wette schwitzen, egal bei welchem Fitness-Level man beginnt.
Speedball kann im Leistungssport genauso wie im Breitensport umgesetzt werden. Das liegt daran, dass es bei jedem Kurs grundsätzlich immer erst eine Einführung gibt, bevor die Musik eingesetzt wird. Die Bewegungsabläufe vereinen Techniken vom Kampfsport, traditionellen Medizinballübungen und funktionellen Trainingssport. Diese sind anspruchsvoll, aber relativ leicht zu erlernen.

Speedball im Fitnessstudio

Noch gibt es leider nicht allzu viele Sportstudios die Speedball im Programm haben. Auch Speedball-Trainer werden gesucht. Sie sollten sich aber unbedingt im Sportstudio Ihrer Wahl nach Speedball erkundigen. Ist man erst einmal vom unschuldigen, kleinen, hübschen Speeball infiziert, baut man bestimmt das Training in den wöchentlichen Trainingsplan ein.

Weitere Informationen:

Mehr über unseren Experten Marc Basiner lesen Sie in seinem Expertenprofil: Marc Basiner: Unser Experte für Fitness, Tanz und Aerobic

Auf der Webseite von Speedball Fitness erfahren Sie mehr über das neue Fitnessprogramm Speedball: www.speedballfitness.com (englisch)

Wer bereits Kurstrainer ist und sich für die Speedball-Ausbildung intressiert, findet mehr Informationen bei der IFAA, die über das exklusive Recht für das Speedball-Konzept in Deutschland verfügen: www.ifaa.de
Auf den Kongressen der IFAA können Neugierige Speedball-Kurse testen.

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

FITNESS FEED

MEINE ALTERSGRUPPE