Advertisemen

Frühjahrsmüdigkeit: Ursache kann Vitamin-Mangel sein

Frühjahrsmüdigkeit ist nicht nur ein Zeichen dafür, dass der Körper aus der Winterruhe erwacht. Manchmal verrät die Befindlichkeitsstörung auch einen Vitamin-Mangel. MEINE VITALITÄT gibt Ihnen Tipps, wie Sie fit in den Frühling starten können. Jeder zweite Deutsche kommt während der heranziehenden Frühlingszeit nicht so richtig in die Gänge und...

Lärm in der Wohnung – Was tun, wenn es zu laut wird?

Viele haben Probleme mit ihren Nachbarn: Laute Musik, Hundegebell, ein ständiges Geschrei aufgrund von Streitigkeiten, Türen knallen oder sonstiger Krach, der Haussegen hängt wegen einer Lärmbelästigung oftmals schief. Dies wird auch als Ruhestörung bezeichnet, die immer wieder zu Streits zwischen den Nachbarn führt. Wer sich massiv gestört fühlt, da der Lärm unerträglich...

Erkältung oder Grippe: Worin liegt der Unterschied?

Wer im Winter an Husten und Schnupfen leidet, bezeichnet eine gewöhnliche Erkältung nach dem Arztbesuch ganz gerne mal als Grippe. Kaum verwunderlich, die Erkältung wird im Fachjargon als grippaler Infekt betitelt – da herrscht schnell Verwechslungsgefahr. Trotz der sprachlichen Ähnlichkeit sind der grippale Infekt und die Grippe zwei völlig unterschiedliche Erkrankungen. Während...

Ein starkes Immunsystem schützt vor Erkältung

„Erkältungen und grippale Infekte sind nicht nur eine Erscheinung zur Winterzeit. Sie treten in Wellen das ganze Jahr über auf, sogar im Sommer“, so der Ernährungswissenschaftler Markus Worringer. Verschont bleibt nur, wer den immer wieder angreifenden Viren und Bakterien ein starkes Immunsystem entgegenstellen kann. Treffen die Angreifer aber auf trockene Schleimhäute und...

Sommerhitze: So bleiben Sie fit

Im Sommer klettern die Temperaturen in die Höhe – Zeit für Urlaub, baden im See oder spazieren im Park. Die Sonne wirkt sich positiv auf unsere Laune aus und bringt dem Körper Vitamin D. Doch zu hohe Temperaturen können den Körper belasten. Kreislaufprobleme sind keine Seltenheit. MEINE VITALITÄT gibt Ihnen Tipps, wie...

Das Gänseblümchen: Ein natürliches Wundheilungsmittel

Die weißgelbe Pflanze steht für Reinheit und Unschuld, Kinder binden sie gerne zu Kränzen und auch für die Gesundheit hat das Gänseblümchen viel zu bieten. Wir haben uns das tolle Pflänzchen mal genauer angeschaut. Das Gänseblümchen ist ein klassischer Korbblütler (Asteraceae oder Compositae). Sein lateinischer Name lautet Bellis perennis....
- Advertisement -

Beliebte Artikel bei den Lesern