ENTSPANNUNG PRODUKTE ÄTHERISCHE ÖLE, ZUSÄTZE & CO.

Natürlich durchatmen - keine Chance für den Frosch im Hals.

Natürlich durchatmen - keine Chance für den Frosch im Hals.    http://www.doclue.de

Erstellt am 13. April 2016

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Frosch im Hals und ständiges Räuspern: Was hilft dagegen?

Im Umgang mit anderen Menschen ist die Ausstrahlung für jeden wichtig, auch für Sie. Ein Frosch im Hals, ständiges Räuspern, Mundgeruch oder eine heisere Stimme fallen auf und sind für den Betroffenen oftmals sehr unangenehm. Meine Vitalität stellt Ihnen ein Mundspray vor, dass Ihnen bei diesen kleinen Alltagsbeschwerden sehr zuverlässig hilft. Es ist leicht anwendbar, besteht aus natürlichen Wirkstoffen und hat keinerlei Nebenwirkungen.

Die Stimme ist wichtiger als das Outfit

Die Stimme einer Person macht 38 Prozent des ersten Eindrucks aus. Es sind nicht die Worte, die man sagt, sondern allein der Klang der Stimme. Er verrät viel über den Charakter einer Person. Jede Person besitzt eine persönliche Stimme. Sie ist die Visitenkarte im Leben. Für Sänger, Lehrer oder Schauspieler ist die Stimme von großer Bedeutung. Sie kann ein Markenzeichen für jeden sein, mit einem unverwechselbaren Wiedererkennungswert. Für diese Personen ist die Stimmpflege sehr wichtig. Den Körper pflegt jeder täglich mit diversen Produkten und Anwendungen. Die Stimme wird meist als Stiefkind behandelt. Tun Sie etwas Gutes für die Stimme mit Kräutertees oder einem Mundspray.

Mutter Natur hilft mit vielen Kräutern aus dem Garten

Das Mundspray mit natürlichen Inhaltsstoffen hilft vor allem bei trockenem Mund, Heiserkeit, Verschleimung im Rachen, Stimmermüdung oder dem sogenannten Frosch im Hals. Schon nach kurzer Zeit können Sie wieder frei durchatmen und sich über eine geschmeidige Stimme freuen. Es besteht aus pflanzlichen Wirkstoffen wie Kamille, Pfefferminze oder Eukalyptus – alle Kräuter, die seit langem in der Pflanzenheilkunde mit Erfolg angewendet werden. Das Mundspray DocLue® kann mehrmals täglich angewendet werden, vorübergehend sogar stündlich.

Entwickelt von einem HNO-Arzt aus Norddeutschland

Das Präparat DocLue® geht auf den Hals-Nasen-Ohren-Arzt Dr. med. Thomas Luetgebrune zurück. Er praktiziert seit mehr als 30 Jahren in Norddeutschland. Zu seinen Patienten zählen Sänger, Schauspieler oder Lehrer - Menschen, die von Berufs wegen viel sprechen müssen und häufig ihre Stimme strapazieren. Sie leiden unter dem typischen Räuspern und Hüsteln. Herr Dr. Luetgebrune beobachtete und testete das Mittel viele Jahre und ließ es schließlich patentieren und brachte es auf den Markt.

Für Menschen, die viel zu sagen haben

Auf diese Weise kann jeder von dem Mundspray profitieren, der viel zu sagen hat. Die ätherischen Öle der Heilpflanzen wirken beruhigend auf die Mund- und Rachenschleimhaut. Sie sorgen für Frische und einen guten Atem. Durch den langen Sprüher dringen die Wirkstoffe bis tief in den Rachenraum. Der Frosch im Hals verschwindet im Nu. Bitte beachten Sie, dass das Mundspray nicht zur Heilung von erkältungsbedingten Beschwerden ist.

Weitere Informationen:
Detaillierte Informationen über DocLue® und die Möglichkeit zum Kauf finden Sie auf der Webseite.

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

ÄTHERISCHE ÖLE, ZUSÄTZE & CO. FEED

MEINE ALTERSGRUPPE