ENTSPANNUNG PRODUKTE BÜCHER

Mit Intolleranzen leben

Mit Intolleranzen lebenGreen Vital Media GmbH / Random House

Erstellt am 28. Februar 2018

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Buchvorstellung: Bauch über Kopf - Ein Leben mit Unverträglichkeiten

Laktoseintolleranz, Fruktoseintolleranz, Glutenunverträglichkeit, … Viele Menschen plagt ein empfindlicher Magen oder angeschlagener Darm. Oft ist dies auf eine ungesunde Lebensweise zurückzuführen und führt zu einem Ungleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele. Meine Vitalität möchte Ihnen ein Buch vorstellen, was genau dieses Thema behandelt. Die bezaubernde Autorin geht mit ihrem Ratgeber authentisch, sympathisch und mit einer großen Fachkompetenz auf ihre Leser ein.

Überblick Buchinhalt

Stefanie Wilhelm ist im wahrsten Sinne »happy«: Die Ernährungsberaterin bloggt mit Hingabe auf ihrem Blog »healthyhappysteffi«. Doch wie so oft musste davor erst einmal alles zusammenbrechen: Nach einer Erschöpfungsdepression, die mit einer Reihe von Nahrungsmittelunverträglichkeiten einherging, begann sie ihr Leben komplett zu hinterfragen und neu zu gestalten. Sie kündigte ihren Job, ging auf Reisen und begann vor allen Dingen das erste Mal auf ihren Körper zu hören. In diesem Buch beschreibt Steffi ihren Weg zu einer Ernährung ohne Unverträglichkeiten, zu einem gesunden Darm und damit auch zu einem glücklicheren Lebensgefühl. Undogmatisch und authentisch zeigt sie, wie man auf gesunde Weise eine neue Liebe zum Essen und Genuss ohne Reue finden kann.

Wie wir uns gesund und glücklich essen

Ernährungsberaterin Stefanie Wilhelm erläutert dem Leser auf eine sehr sympathische und lockere Weise, warum ein gesunder Darm so wichtig ist. Dass er den Körper nicht nur gesund hält, sondern sich auch positiv und negativ auf unsere Stimmung auswirkt.

Das Buch ist nicht nur ein Sachbuch und Ratgeber, welches sehr informativ über die Themen Ernährung, Darmflora, Immunsystem, Verdauung usw. berichtet. Es ist viel mehr eine Art Einblick in das Leben von Stefanie Wilhelm. Sie gewährt auf eine sehr offene Weise Einblicke in ihre eigenen Erfahrungen und damit einhergehenden Gefühle. Auch sie war Opfer eines stressbeherrschten Lebens. Auch ihr Körper rebellierte und zwang sie zu einer lebensverändernden Umstellung. Nach einer Erschöpfungsdepression musste die Autorin den richtigen Weg für ihre Genesung finden. Dieser Schritt ging mit einer großen Veränderung einher. U.a. führte dies auch zum Studium der Ernährungswissenschaften. D.h. die Autorin weiß, wovon sie spricht. Nicht nur, weil sie über eine große Fachkompetenz verfügt, sondern weil sie aus Erfahrung spricht.

Das Thema ist sehr präsent. Wahrscheinlich kennt jeder betroffene Personen im Freundes- und Bekanntenkreis, die bereits Erfahrung mit einem „angegriffenen“ Magen und/oder Darm hatten. Daher ist das Buch sehr zeitgemäß und kann vielen Menschen die Augen öffnen und hilft den Zusammenhang von Darmgesundheit und Immunsystem mit psychologischen Komponenten wie Stimmung und Gefühlen zu verstehen. Es liefert wertvolle Tipps, wie man ein Leben mit Unverträglichkeiten bestreiten und es trotzdem genießen kann. Es eröffnet Alternativen und sensibilisiert den Leser für eine bewusste Ernährung. Man entwickelt ein Körpergefühl und lernt „nach innen“ zu hören.

Die Autorin konzentriert sich nicht auf Ernährungstrends. Sie geht auch nicht detailliert auf bestimmte Unverträglichkeiten ein. Das würde den Buchumfang ungemein sprengen. Der Leser wird durch sie an das Thema herangeführt und im Umgang mit Unverträglichkeiten und Allergien geschult.

Über die Autorin Stefanie Wilhelm

Die Berlinerin Stefanie Wilhelm lacht viel, liebt gutes, natürliches Essen, kocht und fotografiert leidenschaftlich gerne und teilt ihre allergikerfreundlichen Rezepte seit 2014 auf ihrem Blog healthyhappysteffi. Die Ernährungsberaterin steht für einen entspannten Umgang mit Essen und geht mit Kreativität und guter Laune anstelle eines erhobenen Zeigefingers an das Thema heran.

Fazit:

Von uns gibt es eine klare Leserempfehlung. Das Buch ist toll geschrieben, sehr informativ, übersichtlich aufgebaut und mit farblichen Markierungen, Illustrationen, Aufzählungen, Akzentuierungen sehr gut strukturiert und nicht zuletzt durch seine sympathische Autorin authentisch. Es gibt einen tollen Überblick über eine gesunde Ernährung und wertvolle Tipps für ein glückliches Leben mit Unverträglichkeiten. Es wird niemals der Finger erhoben. Der Leser wird nicht mit den typischen Sätzen mit „verzichten Sie auf…“ oder „Sie dürfen nicht…“ konfrontiert. Das Buch bringt seine Leser zu einer überzeugten Lebensumstellung und bewussteren Ernährung.

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

BÜCHER FEED

MEINE ALTERSGRUPPE