©iStock/Zinkevych

Wie ein gezielter Ölguss für Schwerelosigkeit sorgt.

Sie ist eine der bekanntesten ayurvedischen Behandlungen: Shirodhara – ein Stirnguss aus warmem Öl und Kräuterauszügen. Das wohltemperierte Öl wird in einem dünnen Strahl über einen Punkt auf der Stirn gegossen. Dies versetzt den Körper in einen Zustand absoluter Entspannung, der fast schwerelos ist. Shirodhara soll auch tiefe Gehirnzentren anregen. In jedem Fall ist es eine ungewohnte Form der Tiefenentspannung.