ENTSPANNUNG ZUHAUSE WOHNEN & GARTEN

Holen Sie sich mit frischen Blumen den Frühling in das Haus

Holen Sie sich mit frischen Blumen den Frühling in das Haus    123rf.com/Alexander Raths

Erstellt am 25. März 2016

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Frühlingserwachen und Sommerlaune - wie Blumen die Wohnung verschönern können

Wenn im Frühling die ersten Blumen sprießen, bekommt man fast automatisch Lust, die eigene Wohnung ein bisschen zu verschönern. Aber dafür gleich ganze Wände streichen oder neue Möbel kaufen? Es geht auch einfacher: Mit ein paar wohl überlegt gesetzten Accessoires kann man die eigenen vier Wände spielerisch aufpeppen. Und was würde besser für Frühlingslaune sorgen als Blumen?

Blumenstrauß - Der Klassiker für jeden Tisch

Der absolute Klassiker im Bereich der Blumendekoration ist der Blumenstrauß. Er lässt sich einfach mit einer schönen Vase platzieren, wo auch immer man ihn gerne hätte, und ist sofort ein Hingucker, der gute Laune macht. Inzwischen gibt es zahllose Anbieter, bei denen man Blumendekoration online bestellen kann - ganz ohne Stress. Wer selbst Hand anlegen möchte, muss nicht immer zum teureren Floristen gehen: Sehr schön ist auch ein großer Strauß, zusammengesetzt aus den Lieblingsblumensträußchen vom Discounter. Der Nachteil beim Blumenstrauß liegt in seiner begrenzten Haltbarkeit, je nach Qualität lassen die Blüten mitunter schon nach wenigen Tagen die Köpfe hängen. Daher sollte man nicht vergessen, immer ausreichend frisches Wasser in die Vase zu füllen. Inzwischen zeichnen sich regelrechte Trends bei Blumensträußen ab, gerne auch wilde Kombinationen von großen und kleinen, wilden und gezüchteten Sorten.

Blumengestecke - Nicht nur für Hochzeiten

Etwas opulenter gestalten sich Blumengestecke. Auch hier kann man die Blumen online kaufen oder sie sich beim Floristen um die Ecke holen. Individueller wirds aber selbstgemacht: Dafür einfach im Baumarkt einen Steckschwamm kaufen, auf die gewünschte Größe zuschneiden und nach Belieben mit Blumen dekorieren. Der Steckschwamm speichert Wasser und hält so die Pflanzen für einige Tage gut versorgt. Die meisten Steckschwämme kann man auch wieder verwenden und hat so eine ständig wechselnde blühende Dekoration im Haus, für Frühling, Ostern oder Sommer. Den Steckschwamm aber immer auf einen Teller oder in ein Gefäß legen, sonst könnte die Dekoration schnell zur Sauerei werden.

Blumenkränze - Eine runde Sache

Eine mehr indirekte Dekoration sind Blumenkränze. Man kennt sie sonst meist nur an Eingangstüren, aber auch innerhalb der Wohnung können sie eine Tür oder einen Durchgang verschönern. Man kann sie je nach Anlass im Internet bestellen oder auch einfach selber machen. Ein solcher Kranz ist auch eine gute Alternative zum klassischen Osterstrauch und lässt sich ebenfalls als Tischdeko verwenden.

Die Präsentation macht's

Bei der Dekoration mit Blumen kommt es besonders auch auf die Präsentation an. Wer keine Vase hat, kann auch andere Gefäße verwenden wie alle Flachen, hohe Schüsseln oder eine kleine, ausrangierte Gießkanne. Alte Vasen lassen sich mit Servierten-Technik oder Window Colours auffrischen. Kleine Sträußchen lassen sich auch in Teelichtern hübsch präsentieren. Wer keine Schnittblumen mag, kann auch kleine Blumenstauden in alte Kochtöpfe einpflanzen.

Tipp: Der E-Book Ratgeber informiert rund um das Thema Blumen.

Fazit: Blumendekorationen haben viele Facetten und lassen sich das ganze Jahr über variieren. Bei der Wahl der Pflanzen sollte man zum einen auf Qualität, zum anderen auf die Saison achten. Im Internet kann man einfach und ohne große Mühe schöne Dekorationen bestellen. Aber auch selbst lassen sich Sträuße, Kränze und Co. einfach und ohne viel Aufwand herstellen. Und mit ein paar Farbtupfern fühlt man sich auch gleich viel wohler in den eigenen vier Wänden.

Weitere Informationen:

MEINE VITALITÄT sagt Ihnen, was Sie bei Anbau, Pflege und Ernte der verschiedenen Kräuter beachten müssen.

Mehr zum Wohntrend Homing erfahren Sie hier.

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

WOHNEN & GARTEN FEED

MEINE ALTERSGRUPPE