ERNÄHRUNG GETRÄNKE KALTGETRÄNKE

Eistee mit gesunder Süße.

Eistee mit gesunder Süße.    Wirths PR

Erstellt am 1. August 2011

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Exotic-Mate

Mate wird im Moment immer populärer. Auch als Kaffeealternative ist der Tee sehr beliebt. Mit Zitronenmelisse, Limone und Melone wird daraus ein erfrischender und belebender Cocktail mit der gesunden Süße von aktivem Manuka-Honig. Eine besondere Variation des Trend-Getränks.

Für 4 Drinks brauchen Sie:

  • 5 Filterbeutel grünen Mate
  • 2 Netzmelonen, entweder Galia oder Kantalupe
  • Saft von ½ Limone
  • 2 Teelöffel aktiven Manuka-Honig
  • Zitronenmelisse

So wird der Exotic-Mate zubereitet:

Bereiten Sie einen Liter grünen Mate zu und lassen Sie ihn im Eisschrank gut durchkühlen. Halbieren Sie die ebenfalls gut gekühlte Melone und entfernen Sie die Kerne. Lösen Sie anschließend das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher heraus. Die Melonenkugeln werden dann nochmal halbiert und zurück in die Melonenhälften gegeben. Als nächstes wird mit grünem Mate aufgegossen. Schmecken Sie das Ganze mit Manuka-Honig und etwas Limonensaft ab. Zum Schluss wird der Drink mit Limonenschale und Zitronenmelisse garniert.
Die Melonenhälften können immer wieder nach Belieben mit Mate aufgefüllt werden.

Tipp: Sehr gut passt der Eistee auch zu Pitu.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: circa 40 Minuten

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

KALTGETRÄNKE FEED

MEINE ALTERSGRUPPE