ERNÄHRUNG GETRÄNKE KALTGETRÄNKE

Sportlerdrink

Sportlerdrink    Wirths PR / Dinkula

Erstellt am 21. Juni 2012

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Sportlerdrink

Besonders wichtig für Sportler ist die Versorgung mit mineralstoff- und vitaminreichen Flüssigkeiten. Ein Leistungssportler verliert über den Schweiß mehrere Liter Flüssigkeit sowie die darin enthaltenen Mineralien und Vitamine. Da der Wasserhaushalt des Körpers sehr sensibel ist, kann der Verlust von eineinhalb Litern Flüssigkeit zu einer Leistungseinbuße von 20 Prozent führen. Ideal zum Auftanken und Ergänzen der Vitamin- und Mineralstoffversorgung ist beispielsweise Dinkula. Das milchsauer vergorene Getränk aus Bio-Dinkel-Vollkornbrot, füllt entleerte Mineralstoff- und Vitaminspeicher wieder auf.

Zutaten für 1 Person:

  • 1 große Grapefruit 
  • 100 Milliliter Dinkula
  • 100 Milliliter Mineralwasser

So bereiten Sie den Sportlerdrink zu:

Die Grapefruit halbieren und entsaften. Den Saft mit gut gekühltem Dinkula (gut für Verdauung und Immunsystem) mixen und in ein Longdrink-Glas füllen. Mit Mineralwasser auffüllen.

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zubereitungszeit: Circa 5 Minuten

Weitere Getränke von MEINE VITALITÄT:

Mago-Papaya-Drink

Erdbeer-Drink

RoMiKaTo-Shake

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

KALTGETRÄNKE FEED

MEINE ALTERSGRUPPE