ANZEIGE / SPONSORED POST

Grüne Smoothies sind gesund und lecker.

Grüne Smoothies sind gesund und lecker.iStockphoto.com/Lecic

Grüne Smoothies sind die perfekte Mahlzeit

Grüne Smoothies sind perfekt für moderne, ernährungsbewusste Menschen, denen das körperliche Wohlbefinden am Herzen liegt. Die Mixgetränke aus grünem Blattgemüse oder Wildkräutern, Früchten und Wasser sind gesund, wohlschmeckend, schnell zubereitet und darüber hinaus werden Vitamine sowie Nährstoffe hoch konzentriert in ihrer natürlichsten Form geliefert.

„Green for life“ von Victoria Boutenko

Pflanzen wurden seit Menschengedenken als Nahrung, wie auch als Medizin geschätzt. Im Laufe der Jahrhunderte ging dieses Wissen um die gesundheitsfördernden Aspekte sowie der direkte Bezug zwischen Wohlbefinden und einer pflanzenreichen Ernährung verloren, im gleichen Maß, wie die Zivilisationskrankheiten anstiegen. Die weltweit bekannte Gesundheits- und Rohkostexpertin Victoria Boutenko, die als Entdeckerin der grünen Smoothies gilt, vermochte einen neuen Trend im Bewusstsein der Menschen einzuläuten. Diese Revolution auf dem Gebiet der gesunden Ernährung findet täglich neue begeisterte Anhänger und das nicht ohne Grund. Der Mikronährstoffgehalt von grünem Blattgemüse oder Wildkräutern übertrifft der unserer geläufigen Grundnahrungsmittel bei Weitem. Auch die Resorption der enthaltenen Vitalstoffe im Darm ist im Gegensatz zu Nahrungsergänzungsmitteln oder den normalen Lebensmitteln um ein Vielfaches höher. Nie war es einfacher und leckerer, sich gesund für Körper, Geist und Seele zu ernähren!

Sekundäre Pflanzenstoffe - ein hoher Stellenwert für Menschen

Phytamine, die sekundären Pflanzeninhaltsstoffe in grünen Smoothies, stellen einen wesentlichen Baustein in der gesunden Ernährung dar. Sie wirken verdauungsfördernd, antimikrobiell, cholesterinsenkend, entzündungshemmend, antikanzerogen, immun modulierend, blutdrucksenkend, antithrombotisch und Blutzucker regulierend. Hochleistungsmixer, wie die Vitamix-Modelle, sind daher für die Herstellung von grünen Smoothies unabdingbar. Sie verfügen im Gegensatz zu den gängigen Haushaltsmixern über eine Leistung bis zu 1500 Watt und eine Drehzahl von bis zu 38.000 Umdrehungen/Minute. Der Vorteil liegt darin, dass die Mixzeit sehr kurz ist, die wertvollen Inhaltsstoffe in ihrer Fülle erhalten bleiben und sämtliche Zutaten, einschließlich der Schale, Strünke, Kerne sowie Stiele verarbeitet werden können. Die Zellulosewände der Pflanzenzellen werden so optimal aufgebrochen, dass die wertvollen Vitalstoffe ganz freigesetzt und natürlich vom Körper leichter aufgenommen werden können. Ein Höchstmaß der Bioverfügbarkeit von Nährstoffen. Auch das samtige Mundgefühl sowie der Geschmack von grünen Smoothies werden von der Zubereitung in einem Hochleistungsmixer positiv beeinflusst.

Rezept für einen Guten-Morgen-Smoothie 

  • 1 Handvoll frischer Blattspinat
  • 1 kleine Handvoll frischer Rucola
  • 1 Mango
  • 1 Banane
  • 100 bis 150 Milliliter Wasser
  • Optional: Braunhirse, Aloe Vera oder Dinkelgraspulver nach persönlichem Belieben

Die Zutaten in den Vitamix füllen und höchste Nähstoffverfügbarkeit sowie einen absolut faserfreien Trinkgenuss erleben.

Fazit:
Grüne Blattgemüse in Form von bekömmlichen Smoothies sichern die optimale tägliche Versorgung mit Vitaminen, Antioxidantien, Aminosäuren, Mineralien sowie Spurenelementen für eine körperliche und geistige Leistungsbereitschaft. Ein Hochleistungsmixer, wie der Vitamix, erweist sich an der Stelle nicht nur als universeller sowie langlebiger Küchenbegleiter, sondern darüber hinaus als Investition in die eigene Gesundheit.

Weitere Informationen:

Detaillierte Informationen erhalten Sie auch in den veröffentlichten Büchern "Grüne Smoothies" und "Green for Life" der Expertin Victoria Boutenko.

Probieren Sie auch folgende Smoothie-Rezepte:

Heidelbeer-Smoothie

Wildkräuter Smoothie für Kinder

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SAFT FEED

MEINE ALTERSGRUPPE