ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN FISCH & FLEISCH

Hähnchenbrust mit Kräutern auf Pflaumen

Hähnchenbrust mit Kräutern auf Pflaumen    Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse

Erstellt am 31. August 2012

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Hähnchenbrust mit Kräutern auf Pflaumen

Der Sommer wird blau! Jeder kennt sie – die Pflaumen. Allein mit ihrer langen Geschichte bis ins zweite Jahrtausend vor Christus und ihrem Weg vom Kaukasus nach Europa ließen sich zahlreiche Seiten füllen. Zu dieser interessanten Frucht stellt MEINE VITALITÄT Ihnen dieses leckere Rezept vor.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Hähnchenbrustfilets, küchenfertig, à 150 Gramm
  • 600 Gramm Pflaumen
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel schwarze, steinlose Oliven
  • 1 Teelöffel frisch gehackter Thymian
  • 1 Teelöffel frisch gehackter Rosmarin
  • 1 Teelöffel frisch gehacktes Basilikum
  • 1/2 Teelöffel abgerieben Zitronenschale
  • 1 Esslöffel gehackte Pinienkerne
  • 2 - 3 Esslöffel frisch geriebener Parmesan
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • Salz
  • Pfeffer (frisch aus der Mühle)

So bereiten Sie die Hähnchenbrust mit Kräutern und Pflaumen zu:

Als erstes den Backofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern, in einer heißen Pfanne mit zwei Esslöffel Öl rundherum kurz goldbraun anbraten. Herausnehmen, auf ein geöltes Backblech legen. Für die Kruste: Schalotte und Knoblauch abziehen, mit den Oliven hacken, mit den Kräutern, Zitronenabrieb, Pinienkernen, Parmesan und zwei Esslöffel Olivenöl mischen. Auf den Hähnchenbrüsten verteilen und im vorgeheizten Ofen goldbraun gratinieren lassen. Zwischenzeitlich die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen, Pflaumenspalten zugeben, mit Zucker bestreuen, leicht karamellisieren lassen. Auf Teller oder Platten verteilen, die Hähnchenbrüste in Scheiben schneiden, darauf anrichten und sofort servieren.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Garzeit: circa 25 Minuten

Mehr Informationen über heimisches Obst und Gemüse sowie weitere Rezepte finden Sie beim BVEO/Deutsches Obst und Gemüse.

Weitere Rezepte von MEINE VITALITÄT:

Pasta-Salat mit gegrilltem Hähnchen

Zitronenhähnchen: Frisches und leichtes Rezept

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

FISCH & FLEISCH FEED

MEINE ALTERSGRUPPE