ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN FISCH & FLEISCH

Winterlich: Wok-Gemüse mit Sesam und Putenfleisch

Winterlich: Wok-Gemüse mit Sesam und Putenfleisch    Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse

Erstellt am 1. Februar 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Winterlich: Wok-Gemüse mit Sesam und Putenfleisch

Wok-Gerichte zählen zu den gesündesten Gerichten überhaupt. Das Gemüse wird in Sekundenschnelle gegart und behält so nicht nur den Geschmack, sondern auch die Vitamine und Nährstoffe. Es gibt dem Gericht eine besondere aromatische Note. MEINE VITALITÄT stellt Ihnen ein schnelles und gesundes Wok-Gericht mit winterlichen Gemüsesorten vor.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 4 Putenschnitzel
  • 8 Esslöffel Sojasoße
  • 4 Teelöffel Speisestärke
  • 2 Esslöffel geschälter Sesam
  • 1/2 Chinakohl
  • 3 Stangen Staudensellerie
  • 400 Gramm Möhren 
  • 20 Gramm Ingwer
  • 6 Esslöffel Öl
  • Salz
  • 100 Milliliter trockener Sherry
  • 350 Milliliter Hühnerbrühe
  • Sambal oelek (Chilipaste) nach Geschmack

So bereiten Sie das Wok-Gemüse zu:

Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In einer Schüssel mit vier Esslöffel Sojasoße, zwei Teelöffel Speisestärke und Sesam vermischen.

Chinakohl putzen und in breite Streifen schneiden. Staudensellerie waschen, falls nötig entfädeln und schräg in dünne Scheiben schneiden. Möhren schälen und in Streifen hobeln. Ingwer schälen und fein würfeln.

In einem Wok oder einer großen Pfanne zwei Esslöffel Öl erhitzen. Möhren, Sellerie und Ingwer darin zwei bis drei Minuten unter Rühren anbraten, leicht salzen und herausnehmen. Weitere zwei Esslöffel Öl erhitzen. Chinakohl unter Rühren zwei bis drei Minuten anbraten, herausnehmen.

Restliche zwei Esslöffel Öl erhitzen. Mariniertes Putenfleisch darin zwei bis drei Minuten anbraten. Mit Sherry ablöschen, etwas einkochen lassen, restliche 4 Esslöffel Sojasoße und die Brühe zufügen und aufkochen. Restliche zwei Teelöffel Speisestärke in etwas kaltem Wasser anrühren und unter Rühren in die Flüssigkeit geben, aufkochen. Das Gemüse untermischen und alles circa zwei Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit Sambal oelek abschmecken. Dazu passt Reis.

Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: circa 40 Minuten

Quelle: Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse

Weitere Informationen:

Probieren Sie auch das Zitronenhähnchen mit saisonalem Wintergemüse: Zitronenhähnchen: Frisches und leichtes Rezept

Mehr Wissenswertes rund um deutsches Obst und Gemüse gibt es bei der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V: www.bveo.de und beim Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse: www.deutsches-obst-und-gemuese.de

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

FISCH & FLEISCH FEED

MEINE ALTERSGRUPPE