Advertisemen

Gurken-Borretschkaltschale mit Borretschpesto und Ziegenkäse mit Borretschblüten

Borretsch wird auch Gurkenkraut oder Kukumerkraut genannt. In den meisten Fällen wird das Kraut in Salaten oder Suppen verwendet. MEINE VITALITÄT stellt Ihnen ein Rezept vor, wo Borretsch in mehreren Komponenten enthalten ist. Für 4 Personen benötigen Sie: Gurken-Borretsch-Kaltschale 1 Salatgurke50 Gramm Borretsch...

Hagebutten-Birnen-Mus

Selbstgemachtes hat immer Hochsaison. Hans Gerlach stellt im Buch „Marmeladen & Gelees“ die besten Rezepte für unwiderstehlich fruchtige Aufstriche vor. Der Kochprofi weiß, wie man sich ein kleines Glas voller Glück für kalte Tage reserviert. MEINE VITALITÄT stellt Ihnen das Rezept für ein leckeres Hagebutten-Birnen-Mus vor. Für circa 1,3...

Weihnachtsmenü: Kaninchen mit Backpflaumen

Kaninchen ist den meisten Menschen unter dem Jahr zu aufwendig in der Zubereitung. An Weihnachten ist es jedoch ideal, da es mit seinem besonderen Geschmack Ihre Gäste überzeugen wird und in Kombination mit der süßen Note der Pflaume ausgezeichnet schmeckt. Vorspeise: Waldorf-Salat Für 8 Personen benötigen...

Ragù alla Bolognese

Die Bolognese ist der italienische Saucenklassiker der Pastagerichte. Das typisch würzige Bolgnese-Aroma entsteht, weil die leckeren Zutaten länger als üblich köcheln. Obwohl bei großen und kleinen Pasta-Liebhabern die Varianten aus dem Glas ebenfalls beliebt sind, zeigt Ihnen MEINE VITALITÄT ein Rezept für eine authentische Bolognese, so köstlich wie aus Italien.

Winterfreude mit Manuka-Honig

Warum ist Manuka-Honig so gesund? Im Vergleich zu normalem Honig enthält der aus Neuseeland stammende Manuka-Honig einen extrem hohen Gehalt an Methylglyoxal (MGO). Dieser Wirkstoff ist für die starke antibakterielle „aktive“ Wirkung des Honigs verantwortlich. Interessant: Das MGO im Manuka-Honig ist hitzestabil, so Wissenschaftler der TU Dresden. Er kann also auch zum...

Original Wiener Apfelstrudel

Eines der bekanntesten Desserts ist der Apfelstrudel. Besonders in Wien ist er auf jeder Speisekarte zu finden und wird meist mit leckerer Vanillesoße und einer Kugel Vanilleeis serviert. MEINE VITALITÄT stellt Ihnen das Rezept des Wiener Klassikers vor. Für 8 Personen benötigen Sie: für den Strudelteig: 250...

Spargel-Rucula-Salat

Der scharfe, pikant würzige Geschmack des Rucola kommt vor allem von seinem hohen Anteil an Senfölen und Bitterstoffen, die gleichzeitig auch das Immunsystem stärken. Zudem enthält Rucola viele Vitamine und wertvolle Mineralstoffe wie Eisen und Kalzium, die die Frühjahrsmüdigkeit aus dem Körper vertreiben. MEINE VITALITÄT zeigt Ihnen das Rezept für Spargel-Rucola-Salat.

Tarte mit Ziegenkäse

Köstlich, schnell und leicht - Die Tarte mit Ziegenkäse ist ein geschmacksintensives Gericht für Feta-Liebhaber. Dieses Rezept kann man gut vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Für 4 Personen benötigen Sie: 4 belegfertige Scheiben Blätterteig à 45 g250 g rote Zwiebeln1 EL Olivenöl20 g Zucker100 ml Wasser2-3...

Rotkrautsalat mit Nüssen

Schnell und einfach zubereitbares Salat-Rezept aus Rotkohl, Apfel und Nüssen. Ideal als Beilage oder Vorspeise. Für 4 Portionen benötigen Sie: 1 kleinen Kopf Rotkohl1 TL Salz1 EL Zucker2-3 EL Weinessig1 Msp. gemahlenen Kümmel1 Prise Muskat1 Prise Zimt1 Apfel50 g Walnüsse Die äußeren Blätter...

Rote Bete Carpaccio

Mit ihrem hohen Nährwert und ihrer einfachen Lagerung gilt die rote Knolle als das typische Wintergemüse. Dabei ist sie das ganze Jahr erhältlich und nicht nur als saure, eingemachte Konserve, sondern vor allem auch frisch besonders gesund und lecker. Fein geschnitten und mariniert passt der angenehm säuerliche Geschmack der Roten Bete perfekt...
- Advertisement -

Beliebte Artikel bei den Lesern