ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN PASTA

Tortellinisalat

Tortellinisalat    Wirths PR

Erstellt am 24. Oktober 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Schnell zubereiteter Tortellinisalat

Nudelsalat einmal anders. Warum nicht einmal den Nudelsalat anstelle von Nudeln mit Tortellini zubereiten? Meine VITALITÄT stellt Ihnen das Rezept vor. Probieren Sie es aus.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 250 g Tortellini
  • 4 Tomaten
  • 2 kleine Zucchini
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 250 g Mozzarella
  • 1 Glas schwarze Oliven (370 ml/225 g Einwaage)
  • 4 EL milder Weinessig
  • Salz
  • weißen Pfeffer
  • Thymian
  • 8 EL Olivenöl

So bereiten Sie den schnell zubereiteten Tortellinisalat zu:

Zu Beginn die Tortellini nach Packungsanweisung zubereiten, anschließend abgießen, kalt überbrausen und auskühlen lassen. Nachdem dies geschehen ist, die Tomaten halbieren, Kerne und Stielansätze entfernen und in Spalten schneiden. Die Zucchini ebenfalls in Scheiben schneiden. Danach die Paprikaschoten in Ringe schneiden und dabei erneut die Kerne und die Scheidewände entfernen. Auch die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden sowie den Mozzarella zuerst in Scheiben schneiden und anschließend würfeln. Im Anschluss daran, die Oliven abtropfen lassen. Abschließend die geschnittenen Zutaten und die Tortellini miteinander vermengen. Für das Dressing Essig, Salz, Pfeffer, Thymianblättchen und Olivenöl anrühren. Die Sauce über den Salat geben und schon ist der Tortellinisalat fertig.

Pro Person: 690 kcal (2888 kJ), 23,9 g Eiweiß, 45,9 g Fett, 44,1 g Kohlenhydrate

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

PASTA FEED

MEINE ALTERSGRUPPE