ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SALATE & SNACKS

Knackige Bruschetta

Knackige Bruschetta    Wirths PR

Erstellt am 26. Juli 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Mediterrane Bruschetta

Diese herzhafte Rezeptidee für Bruschetta ist eine tolle Anregung für jede Party. Sie kann perfekt als Snack zubereitet werden und entfaltet durch die Zutatenvielfalt ihren tollen mediterranen Geschmack. Sie können dieses Gericht sowohl mit Speck, als auch vegetarisch zubereiten.

Bruschetta mit Speck (4 Zutaten)

  • Bruschetta mit Tomaten, Speck und Paprika
  • 1/2 grüne Paprikaschote
  • 8 Scheiben Ciabatta
  • 2 Tomaten
  • 50 g magerer durchwachsener Speck
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Rosmarin

Zubereitung

Die Paprikaschote so lange in das Backrohr (220 ∞C) legen, bis sich die Haut lösen lässt. Die Kerne und die weißen Trennwände entfernen und die Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Brotscheiben jeweils 2 Minuten auf beiden Seiten im Ofen rösten. Inzwischen die Tomaten enthäuten, entkernen und fein würfeln. Den durchwachsenen Speck in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne kurz andünsten. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Die gegrillten Brotscheiben mit Olivenöl beträufeln, mit Paprika, Tomaten, Knoblauch und Speck belegen. Die Brote gut salzen und pfeffern, mit Rosmarinnadeln würzen und nochmals 2-3 Minuten im Ofen erwärmen. Sofort servieren.

Bruschetta mit mediterranem Gemüse (4 Personen)

  • 4 Scheiben Weizenmischbrot
  • 2 Tomaten
  • 1/2 kleine Zucchini
  • 1/2 gelbe Paprikaschote
  • 1 Schalotte
  • 50 g schwarze Oliven
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • weifler Pfeffer
  • Parmesan

Zubereitung

Die Brotscheiben jeweils 2 Minuten auf beiden Seiten im Ofen rösten. Inzwischen die Tomaten enthäuten, entkernen und fein würfeln. Zucchini und Paprika würfeln, Schalotte und Knoblauchzehe abziehen, fein hacken. Das Gemüse in 2 EL Olivenöl andünsten, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Die gerösteten Brotscheiben mit 2 EL Olivenöl beträufeln, das Gemüse darauf verteilen und die Brote bei 200 ∞C ca. 3-4 Minuten überbacken. Etwas Parmesan über die Brote hobeln und sofort servieren.

Weitere Informationen:
Mehr Rezepte gibt es auf www.1000rezepte.de

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SALATE & SNACKS FEED

MEINE ALTERSGRUPPE