ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SALATE & SNACKS

Panierte Mozzarellascheiben

Panierte Mozzarellascheiben     www.1000rezepte.de

Erstellt am 30. Juni 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Panierte Mozzarellascheiben

Warum nicht einmal einen Mozzarella panieren wie ein Schnitzel? Meine VITALITÄT stellt Ihnen das Rezept der panierten Mozzarellascheiben vor. Probieren Sie es aus.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 500 g Toastbrot
  • 500 g Mozzarella
  •  4 Eier
  • 3 EL Milch
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Tasse feine trockene Semmelbrösel
  • 100 ml Frittieröl

So bereiten Sie die panierten Mozzarellascheiben zu:

Zu Beginn mit einer Plätzchenform oder einem Glas Toastbrotscheiben von 7 cm Durchmesser ausstechen. Nachdem dies geschehen ist, den Mozzarella in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben sollten etwas kleiner als die Brotscheiben sein. Nun immer jeweils eine Scheibe Käse zwischen die Brotscheiben legen. Danach in einer kleinen Rührschüssel die 4 Eier und die 3 EL Milch mit einem Schneebesen vermischen. Die Tasse Milch in eine weitere Schüssel gießen und die Brösel auf ein Blatt Pergamentpapier streuen. Anschließend jedes Sandwich kurz in Milch tauchen, die Kanten zusammendrücken, um sie abzudichten, und beide Seiten gut mit den Bröseln panieren. Zum Schluss die Sandwiches nacheinander in die Eimischung tauchen und dann in dem heißen Öl goldbraun backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und heiß servieren.

Pro Person: 807 kcal (3377 kJ), 41,1 g Eiweiß, 53,0 g Fett, 42,1 g Kohlenhydrate

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SALATE & SNACKS FEED

MEINE ALTERSGRUPPE