©BVEO/Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse

Fruchtig, lecker, süß und vor allem gesund – das ist ein Obstsalat. MEINE VITALITÄT stellt Ihnen ein Rezept vor, welches der ganzen Familie schmecken wird und eine willkommene Zwischenmahlzeit an heißen Sommertagen ist.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 4 Pflaumen 
  • 3 Äpfel 
  • 8 Aprikosen 
  • 100 g Erdbeeren
  • 50 g Johannisbeeren 
  • 50 g Blaubeeren 
  • 50 g Himbeeren
  • 30 g Heidelbeeren 
  • 1 Schälchen Physalis
  • Frischer Orangensaft von 2 Orangen gepresst (Alternativ 150 ml fertiger Orangensaft) 
  • 2-3 EL Honig 
  • 20 g gehackte Haselnüsse 
  • 1 Zweig Minze

So bereiten Sie den Obstsalat zu:

Zunächst den Honig mit Orangensaft verrühren, die Minzblätter dazugeben und mit einem Stabmixer fein mixen. Äpfel waschen und kleine Kugeln mit Hilfe eines Kugelausstechers herstellen. Die Äpfel anschließend mit dem Orangensaft-Honig-Gemisch beträufeln. Die Pflaumen und Aprikosen waschen, entkernen und achteln. Die Physalis halbieren mit den Beeren vermischen. Das gesamte Obst mit einem Löffel durchmischen. Die gehackten Haselnüsse in der Pfanne goldgelb rösten, über den Obstsalat streuen und mit frischer Minze dekorieren.

Quelle: Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse

Weitere Informationen:

Im Sommer lecker – Erdbeereis