ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SALATE & SNACKS

Kohlehydratreicher Snack nach dem Sport.

Kohlehydratreicher Snack nach dem Sport.    Wirths PR

Erstellt am 9. März 2013

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Spaghetti-Salat

Der Spaghetti-Salat spendet genug Kohlenhydrate vor dem Sport, denn gekocht liefern 250 Gramm Nudeln circa die doppelte Menge an Energie als Kartoffeln oder Reis. MEINE VITALITÄT stellt Ihnen den frischen Salat vor.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 250 Gramm Spaghetti
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 300 Gramm Möhren
  • 300 Gramm Zucchini
  • 150 Gramm Rinderschinken (hauchdünn geschnitten)
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel süßer Senf
  • 2 Esslöffel aktiver Manuka-Honig (z. B. MGO 100+)
  • 2-3 Esslöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Esslöffel Apfelsaft
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Sesamsaat

So bereiten Sie den Spaghetti-Salat zu:

Spaghetti zwei- bis dreimal brechen, in reichlich Salzwasser mit Öl nach Vorschrift garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Zucchini waschen, Möhren schälen und waschen, beide Gemüsesorten in dünne Längsscheiben teilen und feinstreifig schneiden. Rinderschinken ebenfalls in Streifen schneiden und mit dem Gemüse und den Spaghetti in eine Schüssel geben. Aus Sojasauce, Senf, Manuka-Honig, Essig, Salz, Pfeffer, Apfelsaft und Olivenöl eine Marinade zubereiten, über den Salat gießen und vorsichtig unterheben. Sesamsaat in einer beschichteten Pfanne goldgelb rösten und zum Schluss über den Salat streuen.

Tipp: Reiben Sie frischen Apfel und ersetzen Sie damit den Apfelsaft. Fettarm wird der Salat, wenn lediglich ein paar Tropfen Öl zu der Vinaigrette hinzugegeben werden.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: circa 15 Minuten

Quelle: Wirths PR

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SALATE & SNACKS FEED

MEINE ALTERSGRUPPE