ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SALATE & SNACKS

Überbackener Romanesco

Überbackener Romanesco     Wirths PR

Erstellt am 15. Oktober 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Überbackener Romanesco

Deftiger überbackener Salat. So kennen wir Salat nicht. In diesem Rezept wird ein Salat überbacken und herzhaft mit Käse und Salami zubereitet. Meine VITALITÄT stellt Ihnen das Rezept vor. Probieren Sie es aus.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 800 g Romanesco (geputzt)
  • 3 EL Avocadoöl
  • 2-3 Frühlingszwiebeln mit Grün
  • 40 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • 400 ml Gemüsefond
  • weißer Pfeffer
  • Muskat
  • 125 g Emmentaler
  • 125 g Salami

So bereiten Sie den überbackenen Romanesco zu:

Zu Beginn den Romanesco in Röschen teilen und knapp mit Salzwasser bedeckt etwa 12 Minuten garen. Nach abgelaufener Zeit abgießen und den Sud auffangen. Danach das Avocadoöl in einem Topf erhitzen, die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und darin andünsten, das Mehl darüber geben und alles unter Rühren hell anschwitzen. Nachdem dies geschehen ist, den Topf vom Herd nehmen und die Mehlschwitze mit Milch ablöschen, klumpenfrei verrühren und unter weiterem Rühren etwa 400 ml Gemüsefond einrühren sowie kurz aufkochen lassen. Anschließend die Sauce mit den Gewürzen abschmecken. Danach Käse reiben. Nun kommt das Gemüse in eine eine Gratinform. Im Anschluss daran, die in dicke Scheiben geschnittene Salami würfeln und zwischen den Romanesco stecken, die Sauce darüber verteilen und das Ganze mit geriebenem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C überbacken, bis der Käse schmilzt.

Pro Person: 388 kcal (1624 kJ), 22,6 g Eiweiß, 27,0 g Fett, 12,3 g Kohlenhydrate

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SALATE & SNACKS FEED

MEINE ALTERSGRUPPE