ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SALATE & SNACKS

Käsevariation: Comté auf exotischer Marmelade

Käsevariation: Comté auf exotischer Marmelade    Käse aus Frankreich

Erstellt am 1. September 2015

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Würziger Comté: Mit Tomaten-Chorizomarmelade

Tomaten-Chorizomarmelade ist eigentlich schon ein eigenes Rezept wert. Doch mit mariniertem Comté und Artischocken wird ein besonderes Highlight daraus! Wagen Sie sich an das ungewöhnliche Rezept und erleben Sie ein ganz neues Geschmackserlebnis.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 1 Schale Wildkräuter
  • 320 Gramm Comte ohne Rinde
  • Olivenöl

Für die Tomaten-Chorizomarmelade:

  • 50 Gramm getrocknete Tomaten, gewürfelt
  • 250 Gramm Flaschentomaten
  • 100 Milliliter Tomatensaft
  • 50 Gramm Chorizo, fein gehackt
  • 1 Schalotte, fein gewürfelt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Akazienhonig
  • Harissa (nordafrikanisches Gewürz – alternativ: Chilli gemahlen)
  • Kreuzkümmel fein gemahlen
  • Meersalz
  • Rosmarin und Thymian fein gehackt

Für die Artischocken:

  • 3 Artischocken
  • 300 Milliliter Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • ½ Knoblauchzehe
  • ½ Lorbeerblatt
  • Meersalz, grob

Für die Olivenvinaigrette:

  • 100 Milliliter eingekochter Artischockenfond (siehe oben)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Walnussöl
  • 1 Esslöffel gehackte schwarze Oliven
  • Meersalz, Pfeffer aus der Mühle
  • Saft und Schale von 1 Zitrone

So bereiten Sie das Rezept zu:

Für die Tomaten-Chorizomarmelade Flaschentomaten enthäuten, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Filets in Würfel schneiden. Die Schalotten mit dem Olivenöl anschwitzen. Tomatenwürfel und Chorizo darin anschwitzen und mit dem Tomatensaft ablöschen. Gehackte Kräuter, getrocknete Tomaten und Akazienhonig zugeben und einkochen lassen. Abschmecken.
TIPP: Die Marmelade können Sie gut in größeren Mengen einmachen.

Die Artischocken putzen. Alle restlichen Zutaten aufkochen, abschmecken und darin
die Artischocken bissfest garen. Im Fond erkalten lassen. Für die Olivenvinaigrette erwärmen Sie anschließend leicht den Artischockenfond, rühren das Olivenöl ein und schmecken alles mit den restlichen Zutaten ab.
Schneiden Sie den Comté in breite Stifte und die Artischocken in Spalten und marinieren Sie beides mit der Olivenvinaigrette für zehn Minuten.

Tipps zum Anrichten:

Streichen Sie die Tomatenmarmelade flach auf die Teller. Richten Sie den Comté und die Artischocken dekorativ darauf an. Die Wildkräuter mit wenig Olivenöl marinieren und dazwischen anrichten.
Servieren Sie dazu geröstetes Bauernbrot.

MEINE VITALITÄT wünscht guten Appetit!

Weitere Informationen:

Noch mehr leckere Käse-Rezepte finden Sie hier:

Reblochon mit Fenchel: Französischer Käse mit Pfiff

Camembert: Mit Pfirsich, Pfifferlingen und Pfeffer

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SALATE & SNACKS FEED

MEINE ALTERSGRUPPE