ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SAUCEN & SUPPEN

Lachscremesuppe

Lachscremesuppe     Wirths PR

Erstellt am 1. November 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Lachscremesuppe

Suppen sind schnell zubereitet und sehr lecker. Die folgende Suppe vereint einen herzhaften Käse mit Räucherlachs. Meine VITALITÄT stellt Ihnen das Rezept vor. Probieren Sie es aus.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml Fischfond
  • 200 g Schmelzkäse Räucherlachs
  • 100 g Räucherlachs
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • frischer Dill

So bereiten Sie die Lachscremesuppe zu:

Zu Beginn die Brühe und den Fischfond in einen Topf geben und beides miteinander erhitzen. Anschließend den Schmelzkäse zugeben, auflösen und die Suppe nochmals erhitzen. In der Zwischenzeit den Räucherlachs in feine Streifen schneiden, in die Suppe geben und kurz durchziehen lassen. Die Suppe pikant abschmecken und mit frischem Dill verzieren. Pro Person: 240 kcal, 1005 kJ, 14,4 g Eiweiß, 19,0 g Fett, 1,7 g Kohlenhydrate

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SAUCEN & SUPPEN FEED

MEINE ALTERSGRUPPE