ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SAUCEN & SUPPEN

Edel angerichtet.

Edel angerichtet.     Deutsches Weintor/Wirths PR

Erstellt am 1. März 2014

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Spargelschaumsuppe mit Frühlingskräutern und Lachstatar

Während Lachs ein idealer Eiweißlieferant ist, versorgen Kräuter den Körper mit reichlich Vitaminen und Mineralstoffen und verfeinern die Küche mit ihren vielfältigen, wertvollen Aromen. Angerichtet auf einer leichten Spargelschaumsuppe isst auch das Auge mit. MEINE VITALITÄT zeigt Ihnen das Rezept für eine feine Spargelschaumsuppe mit Frühlingskräutern und Lachstartar.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 400 Gramm geschälter weißer Spargel
  • 1 Esslöffel Butter
  • 200 Milliliter Sahne
  • 1 Esslöffel gehackter Kerbel
  • 1 Esslöffel glatte Petersilie
  • 1 Esslöffel fein geschnittener Bärlauch
  • 1 Esslöffel fein geschnittener Sauerampfer
  • 1 Esslöffel fein geschnittener Schnittlauch
  • 200 Gramm Lachsfilet ohne Haut
  • 1 kleine Schalotte
  • Zitronensaft
  • Olivenöl
  • 1 Esslöffel fein geschnittener Schnittlauch
  • 1 Esslöffel kalte Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

So bereiten Sie die Spargelschaumsuppe mit Lachstartar zu:

Spargel in kleine Stücke schneiden und in einem Topf mit einem Esslöffel Butter anschwitzen. Wasser zugeben und Spargel weich kochen. Kräuter zugeben, alles zusammen glatt pürieren und durch ein feines Sieb passieren. Spargel-Kräuter-Suppe mit der Sahne zurück in den Topf geben und nochmals aufkochen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

Lachsfilet und Schalotte sehr fein würfeln. Beides in eine Schüssel geben und mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Olivenöl und Schnittlauch marinieren. Lachstatar auf Suppentellern anrichten. Butter mit dem Mixstab unter die Suppe schlagen, bis sie schäumt. Suppe in die Teller gießen und etwas Schaum darüber löffeln.

Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: circa 40 Minuten

Quelle: Wirths PR

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SAUCEN & SUPPEN FEED

MEINE ALTERSGRUPPE