ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SÜßES

Beerenmüsli mit Vanille-Limonen-Quark

Beerenmüsli mit Vanille-Limonen-Quark    Wirths PR

Erstellt am 13. April 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Beerenmüsli mit Vanille-Limonen-Quark

Das ideale energieliefernde Frühstück am Morgen ist ein Müsli. Besonders schmackhaft ist es mit frischen Beeren und exotischen Gewürzen. MEINE VITALITÄT stellt Ihnen ein Beerenmüsli vor, welches sie aufgrund der Vanille-Limonen-Note überzeugen wird.

Für 1 Person benötigen Sie:

  • 100 g rote und schwarze Johannisbeeren
  • 30 g Cornflakes
  • 2 EL Weizenkeime
  • Saft 1 Limone
  • 100 g Magerquark
  • 100 g fettarmer Joghurt
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Vanillezucker

So bereiten Sie das Beerenmüsli mit Vanille-Limonen-Quark zu:

Waschen und Putzen Sie zu Beginn die Johannisbeeren. Danach geben Sie die Cornflakes und die Weizenkeime in einen tiefen Teller. Pressen Sie, nachdem dies geschehen ist, die Limone aus. Deren Saft verrühren Sie nun mit dem Quark und dem Joghurt cremig. Das Ganze mit Honig süßen und mit Vanillezucker abschmecken. Der fertige Quark wird im Anschluss daran über das Müsli gegeben sowie mit etwas geraspelter Limonenschale garniert. Schon ist ihr energielieferndes Müsli fertig.

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SÜßES FEED

MEINE ALTERSGRUPPE