ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SÜßES

Leckere Erdbeertorte

Leckere ErdbeertorteWirths PR

Erstellt am 6. Mai 2014

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Erdbeer-Torten: Frisch, gesund und beliebt

Erdbeeren enthalten mehr abwehrstärkendes Vitamin C als Orangen. Wegen ihres hohen Gehalts an Folsäure und Eisen wirken sie auch gegen Blutarmut. Da es frische Erdbeeren auch als Tiefkühlprodukt gibt, müssen Sie nicht auf den Sommer warten. MEINE VITALITÄT hat zwei gesunde und leckere Rezeptvarianten des beliebten Tortenklassikers zusammengestellt.

Erdbeer-Himbeer-Torte Sommertraum

Dieses Tortenrezept versüßt allen das Warten auf den Sommer und ist garantiert gesund.
Himbeeren verstärken zusätzlich den Effekt. Genießen Sie ohne schlechtes Gewissen.

Für 12 Stück benötigen Sie:

  • 200 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 6 Blatt Gelatine
  • 500 g Magerquark
  • 500 ml süße Sahne
  • 500 g Beeren (Erdbeeren, Himbeeren)

So bereiten Sie die Erdbeer-Himbeertorte zu:

Für die Herstellung des Bodens 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Butter, Salz, 1 EL Zitronensaft und die Eier cremig rühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Die Masse in eine mit etwas Butter ausgestrichene runde Backform (26 cm Durchmesser) streichen und bei 180 °C ca. 25 Minuten backen. Den Boden aus der Backform lösen und abkühlen lassen.

Für die Quarkfüllung die Gelatine nach Packungsanweisung in Wasser quellen lassen. Den Quark mit 3-4 EL Sahne cremig rühren, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und den restlichen Zitronensaft unterziehen. Die restliche Sahne steif schlagen. Die Gelatine leicht auspressen, unter vorsichtigem Erwärmen auflösen, unter die Sahne ziehen und diese unter den Quark heben.

Den Boden in eine Ringform stellen, die Quark-Sahne-Masse einfüllen, glatt streichen und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Die Beeren waschen und putzen. Erdbeeren in Scheiben schneiden und den Kuchen mit den Früchten belegen.

Erdbeer-Quark-Torte

Verwöhnen Sie sich mit einer laktosefreien Erdbeer-Quark-Torte...

Für 12 Stück benötigen Sie:

  • 225 g Zucker
  • 100 g laktosefreie Butter
  • 1 Prise Salz
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 9 Blatt Gelatine
  • 400 g laktosefreien Quark
  • 400 ml laktosefreie Schlagsahne
  • 2 Eigelb
  • 750 g Erdbeeren
  • 1 Päckchen Tortenguss
  • 1 EL Zucker
  • 50 g Mandelblättchen

So bereiten Sie die Erdbeer-Quark-Torte zu:

Für die Herstellung des Bodens 100 g Zucker, laktosefreie Butter, Salz, 1 EL Zitronensaft und die Eier cremig rühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Die Masse in eine mit etwas Butter ausgestrichene runde Backform (26 cm Ø) streichen und bei 180 °C ca. 25 Minuten backen. Den Boden aus der Backform lösen und abkühlen lassen.

Für die Quarkfüllung die Gelatine nach Packungsanweisung in Wasser quellen lassen. Den Quark mit 125 g Zucker, 1 Prise Salz, 2 Eigelb, 100 g pürierten Erdbeeren und dem restlichen Zitronensaft cremig rühren. Die Sahne steif schlagen. Die Gelatine leicht auspressen, unter vorsichtigem Erwärmen auflösen. Die flüssige Gelatine erst unter einen kleinen Teil der Sahne, dann mit dem Rest mischen und unter den Quark heben.

Den Boden in eine Ringform stellen, die Quark-Sahne-Masse einfüllen, glatt streichen und mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Die Erdbeeren waschen, putzen, große Erdbeeren halbieren und den Kuchen damit belegen.

Den Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten, die Torte damit bestreichen.

Anschließend die Ringform entfernen. Die Mandeln in einer Pfanne leicht anrösten und den Tortenrand mit den Mandeln dekorieren.

Tipp: Erdbeeren sind leicht verderblich und sollten daher schnell verzehrt werden. Daher sollten Sie die Erdbeer-Torten innerhalb von zwei Tagen aufbrauchen. Aber das dürfte bei der beliebten Beere allerdings nicht schwer sein.

Quelle & Fotohinweis: Wirths PR

Weitere Informationen:

Viele weitere Informationen und Rezeptideen für Erdbeerkuchen gibt es bei daskochrezept.de

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SÜßES FEED

MEINE ALTERSGRUPPE