ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SÜßES

Knäckebrotmüsli Birne-Traube

Knäckebrotmüsli Birne-Traube    Wirths PR

Erstellt am 14. Juni 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Knäckebrotmüsli Birne-Traube

Müsli ist das ideale Frühstück am Morgen. Es ist schnell zubereitet und es gibt die verschiedensten Müslivariationen. Meine VITALITÄT stellt Ihnen heute ein außergewöhnliches Müsli mit Knäckebrot vor. Probieren Sie es aus.

Für 1 Person benötigen Sie:

  • 2 Scheiben Mehrkorn-Knäckebrot
  • 1 kleine Birne
  • 100 g helle und dunkle Weintrauben
  • 150 g fettarmer Joghurt
  •  20 g Honig
  • 1 EL Granatapfelkerne

So bereiten Sie das Knäckebrotmüsli Birne-Traube zu:

Zu Beginn das gesamte Obst waschen und abtropfen lassen. Anschließend die Birne halbieren, vom Kerngehäuse und Stielansatz befreien und in kleine Schnitze schneiden. Die Trauben halbieren sowie ebenfalls die Kerne entfernen. Nun ist das Knäckebrot dran. Dieses in mundgerechte Stücke brechen und in ein großes Dessertglas geben. Im Anschluss daran den Joghurt mit Honig süßen, cremig rühren und darüber gießen. Zum Schluss das Obst darauf verteilen und alles kurz durchziehen lassen. Abschließend das Müsli noch mit den Granatapfelkernen bestreuen und schon ist Ihr Frühstück fertig.Pro Person: 370 kcal (1549 kJ), 9,4 g Eiweiß, 3,9 g Fett, 70,7 g Kohlenhydrate

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SÜßES FEED

MEINE ALTERSGRUPPE