ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SÜßES

Weihnachtsmuffins

Weihnachtsmuffins    Wirths PR

Erstellt am 16. Dezember 2016

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Unsere Weihnachtsmuffins

In der Winterzeit stehen die verschiedensten Weihnachtsfeiern für viele der Deutschen an. Ob eine Feier in der Arbeit, im Sportverein oder innerhalb der Familie. Gerne sind bei diesen kleine Mitbringsel gesehen. Meine VITALITÄT stellt Ihnen ein Weihnachtsmuffinrezept vor, mit welchem Sie Ihre Kollegen und Freunde verzaubern werden.

Weihnachtsmuffins

Für 24 Stück benötigen Sie:

  • 250 ml Sonnenblumenöl
  • 150 g Zuckerrübensirup
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Zitronenschale
  • 2 TL abgeriebene Orangenschale
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 75 g Kokosflocken
  • Saft von 2 Orangen
  • 400 g Mehl
  • 200 g Weizenstärke
  • 1 1/4 Päckchen Backpulver
  • 24 Papierbackförmchen (55 mm)

So bereiten Sie die Weihnachtsmuffins zu:

Verrühren Sie zuerst das Öl, den Zuckerrübensirup, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät in einer Rührschüssel. Danach fügen Sie Eier, Salz, etwas abgeriebene Zitronenschale, Orangenschale, Zimt, Lebkuchengewürz, Mandeln und Kokosflocken dazu und vermengen alles miteinander. Anschließend den Orangensaft zugeben. Nachdem dies geschehen ist, mischen Sie das Mehl und die Stärke mit dem Backpulver, geben es zur restlichen Masse und vermengen alles erneut. Den Teig nun für 15 Minuten stehen lassen und dann in die Papierbackförmchen füllen. Backen Sie zum Schluss die Muffins für circa 20 Minuten bei 180 °C im Ofen.

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SÜßES FEED

MEINE ALTERSGRUPPE