Kamut: So wertvoll wie vor tausend Jahren

Eine ansprechend goldgelbe Farbe und ein butterähnlicher Geschmack, machen Kamut zu einer leckeren Variante gegenüber normalem Weizen. Die aus dem Nahen Osten stammende Varietät des Urweizens Khorasan, ist eine lizensierte Weizensorte, die nur in wenigen Regionen der Welt angebaut wird. Im Vergleich zu ähnlichen Sorten wie Hartweizen oder Dinkel enthält Kamut bis...

Nährstoffbombe Gerstengras

Der gesundheitliche Nutzen von Gerstengras ist breit gefächert. So hilft es nicht nur gegen Colitis ulcerosa (eine chronisch-entzündliche Darmerkrankung), sondern trägt auch zur Prävention und Behandlung von Krebs bei. Es stärkt das Immunsystem, reinigt und entgiftet den Körper und regeneriert beschädigte Zellen. Auch in der Suchtbehandlung ist Gerstengras ein gern angewandtes Mittel....

Vollkorn: Gesund, aber nicht immer leicht bekömmlich

Volles Korn liefert Ballaststoffe, Mineralien und Vitamine, die dem Körper gut tun. Zudem helfen Vollkornprodukte dabei, Krankheiten wie Diabetes oder Dickdarmkrebs vorzubeugen. Doch warum rumort es nach deren Genuss so oft im Magen? Bei Vollkornprodukten wird das ganze Korn verarbeitet, also auch die Schale. In dieser sind Stoffe enthalten,...

Bäcker: Ist Brot aus dem Supermarkt genauso gut?

Immer mehr Bäckereien in Deutschland schließen, weil der Wettbewerb durch Billigherstellung, Backshops und Discounter zu stark ist. MEINE VITALITÄT erklärt, wie Sie eine Fertigmischung erkennen und welche Bäcker noch wirklich selbst backen. Nachts um zwei schläft der Großteil der Einwohner rund um Deizisau bei Stuttgart. Allerdings gibt es einen,...

Brot: Wie Sie echtes Vollkornbrot erkennen

Dunkles Brot ist stets gesund, helles Brot immer das ungesunde. Das ist die landläufige Meinung. Doch ist ein Brot mit Sonnenblumenkernen bereits Vollkorn? MEINE VITALITÄT erklärt, wie Sie ein echtes Vollkornbrot erkennen, was im Brot wirklich enthalten ist und welche Bäcker noch selbst backen. Haben Sie in der Bäckerei...
- Advertisement -

Beliebte Artikel bei den Lesern