ERNÄHRUNG WARENKUNDE SÜßUNGSMITTEL

Stevia

Stevia    Pixabay

Erstellt am 24. Juli 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Stevia - Die süße Alternative

Stevia ist mittlerweile bei der Mehrheit der Menschen bekannt und jeder weiß, dass es eine Alternative zum Zucker darstellt. Doch ist Stevia wirklich gesünder als Zucker? Meine VITALITÄT geht dieser Frage für Sie hinterher.

Was ist Stevia?

Stevia gehört zu den südamerikanischen Staudengewächsen und hat seinen Ursprung in einer Bergeregion zwischen Paraguay und Brasilien und wird auch Honigkraut gennant. Die Pflanze enthält Glykosiden, welche den süßen Geschmack ausmachen. 2011 wurde Stevia als natürliche Alternative für den Zucker in Deutschland zugelassen. Man kann das Süßungsmittel auch in flüssiger Form erhalten, um Tee, Brei, Kaffee und weitere Heißgetränke zu verfeinern.

Vorteile von Stevia

In vielen Diäten wird Stevia als Zuckeralternative verwendet, da sie keine Kalorien entält. Man büßt geschmacklich dadurch jedoch nichts ein, da Stevia um ein Vielfaches süßer ist als künstlicher Zucker. Daher reichen schon kleine Mengen aus, um Rezepte zu verfeinern und den Geschmack von Lebensmitteln zu intensivieren. Ein weiterer Vorzug der Pflanze ist ihre sehr lange Halbarkeit. Hinzu kommt, dass normal gebräuchlicher Zucker schädlich für unsere Zähne ist. Stevia hingegen beugt Zahnbelag sogar vor.

Für wen eignet sich Stevia?

Stevia hat neben seinen geschmacklichen Vorzügen auch eine Blutdruck und -zuckersenkende Wirkung. Die Pflanze hat keinen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel, weshalb das Abnehmen mit Stevia ganz unkompliziert funktioniert. Geeignet ist Stevia für alle Menschen, die nicht übermäßig zu Allergien neigen. Auch Schwangere können die Süße ohne Sorgen genießen. Starke Allergiker sollten jedoch auf verarbeitete Steviaprodukte greifen, da die ganzen Blätter der Pflanze eine erhöhte Allergiegefahr in Tests aufzeigten. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit empiehlt ohnehin nicht hemmunglos zuzugreifen.

Fazit

Stevia ist ideal für eine kalorienarme Ernährung und hat damit eindeutige gesundheitliche Vorzüge zu bieten. Jedoch muss man sich auch auf eine geschmackliche Umstellung einstellen und sollte die süße Pflanze in Maßen genießen.

Probieren Sie es gleich mit dem veganen Rezept von MEINE VITALITÄT aus.

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SÜßUNGSMITTEL FEED

MEINE ALTERSGRUPPE