EXPERTEN BEWEGUNG GOLFTRAINING & PRÄVENTION

Markus D. Gunsch

Markus D. Gunsch - Unser Experte für Golftraining und Prävention mit dem Flexi-Bar

„Wir bringen Sie in Balance“ lautet das Motto des Münchner Wirbelsäulenzentrums, das der Sporttherapeut und Osteopath Markus D. Gunsch leitet. Markus D. Gunsch ist ebenfalls Geschäftsführer der Golf-Clinic München, das offiziell anerkannte Therapiezentrum der PGA of Germany. Die MEINE VITALITÄT-Leser bringt der Master of Sciene in Physiotherapie mit Tipps zum Training mit dem Flexi-Bar ins Gleichgewicht.

Der Flexi-Bar ist sein ständiger Begleiter im Berufsalltag. Den vibrierenden Schwingstab setzt der Diplom-Physiotherapeut Markus D. Gunsch in seinem Gesundheitszentrum zu therapeutischen Zwecken ein. Neben der positiven präventiven Wirkung auf die Gesundheit eignet sich das Training mit dem Flexi-Bar aber auch zur Vorbereitung auf Sportarten wie zum Beispiel Golf.

Training der Tiefenmuskulatur

Das Besondere beim Flexi-Bar-Training ist die Aktivierung der tiefen und wirbelsäulennahen Muskulatur und die Stimulation ganzer Muskelketten. So lohnt sich das Training sowohl zur Prävention als auch zur Rehabilitation. Zudem bietet der Stab ein perfektes Schwung- und Techniktraining für Golfer und ist damit ein ideales Trainingsgerät. Über das Golf-Training mit dem Flexi-Bar informiert der Diplom-Golf-Physiotherapeut Markus D. Gunsch umfassend und exklusiv auf MEINE VITALITÄT.

www.wsz-muc.de

Alle Artikel von Markus D. Gunsch auf www.meine-vitalitaet.de:

Flexi-Bar: Tiefenwirksames 3D-Training mit Schwung
Vibrationstraining: Wie erkenne ich gute Geräte?
Vibrationstraining: Schnell und effektiv Muskulatur aufbauen

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

FEED

MEINE ALTERSGRUPPE