©www.berghotel-maibrunn.de
Anzeige/Werbung*

Leider abgelaufen!

Wenn Sie noch ein Weihnachtsgeschenk für Ihren Liebsten oder Ihre Liebste suchen, dann haben wir genau das Richtige für Sie! MEINE VITALITÄT stellt Ihnen ein Berghotel vor, welches alte, bayrische Traditionen und farbenfrohe Moderne verknüpft.

Maibrunn – ein Ortsteil vom kleinen Luftkurort St. Englmar im Bayrischen Wald, eine dreiviertel Stunde von Regensburg entfernt. Für wen dieses Reiseziel langweilig klingt, den müssen wir enttäuschen, denn diese Umgebung hat für wirklich jeden Geschmack etwas zu bieten. Sie eignet sich perfekt für actionreichen Ski- und Wintersport für die ganze Familie sowie Mountainbiking, Golfen und Tennis, aber bietet auch Ruhe und Entspannung mit zahlreichen Sommeraktivitäten wie beispielsweise Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar und Relaxen am Strand oder in der Bergoase.

Die Neuinterpretation eines Berghotels

Das 1966 eröffnete Berghotel Maibrunn befindet sich in einer Höhe von 850 Metern und bietet seinen Besuchern somit einen traumhaften Panoramablick.

Das Hotel ist mit 52 Zimmern, von denen zwei Suiten und sechs Familienzimmer sind, ausgestattet. Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und hat einen eigenen Themenschwerpunkt, was den großen Vorteil hat, dass Sie das Hotel bei mehrmaligen Besuchen immer wieder neu entdecken können. Wände und Möbel werden durch warme Hölzer verziert, was allen Zimmern unheimlich viel Gemütlichkeit und Charme verleiht. Das Bayrische ist hier unübersehbar. Mit den Jahren prägten immer mehr neue Innovationen das Haus, was dafür sorgte, dass aktuell sehr viele farbenfrohe, moderne Details das Berghotel schmücken.

„Hier verbinden sich bayerische Tradition und Moderne zu einer perfekten Symbiose und stellen so die Neuinterpretation eines Berghotels dar.“ – Berghotel Maibrunn

Natur pur im Bayrischen Wald

Von den gemütlichen Balkonen der Zimmer können die Gäste einen atemberaubenden Ausblick auf die wunderschöne Natur des Bayerischen Waldes genießen. Auch mit den Speisemöglichkeiten überzeugt das Berghotel Maibrunn auf ganzer Linie und bietet sowohl leichte, mediterrane Gerichte als auch typisch bayrische, deftige Spezialitäten in vier Restaurants. Hier ist für jeden Gaumen etwas dabei.

Wer nach einem erlebnisreichen Tag neue Kraft und Energie auftanken möchte, dem bietet der 600m² hauseigene Spa- und Wellness-Bereich eine ganzheitliche Wohlfühl-Oase. Neben dem hauseigenen, höchstgelegenen Weinberg im Bayerischen Wald bietet das Hotel seinen Besuchern auch ein hauseigenes Wildgehege, auf welchem Wildfütterungen möglich sind – ein Highlight für alle Kinder.

Fazit: Urlauber, die noch nie den Bayrischen Wald besucht haben, denen ist auf jeden Fall zu empfehlen, das Berghotel Maibrunn aufzusuchen. Auch wiederkehrende Gäste erleben hier immer wieder etwas neues.

Weihnachtsaktion – Zu Gast im Bayrischen Wald

MEINE VITALITÄT verlost in Kooperation mit Berghotel Maibrunn:

  • 2 Übernachtungen für 2 Personen

So einfach können Sie gewinnen:

Teilen Sie uns bis zum 19.12.2015 mit, wen Sie mit diesem Gutschein beschenken möchten!

Die Lösung senden Sie an: redaktion@meine-vitalitaet.de unter Angabe des Stichwortes Maibrunn.

Mit etwas Glück liegt der Gutschein am Heiligabend unter Ihrem Weihnachtsbaum!

Unsere allgemeinen Gewinnspiel- und Teilnahmebedingungen finden sie hier.

*Dieser Artikel ist gesponsert und somit Werbung.