AUSSEHEN HAUT HAUTALTERUNG

Mesotherapie: Für glatte Haut ohne Falten

Mesotherapie: Für glatte Haut ohne Falten    Skeyndor

Erstellt am 13. Dezember 2011

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Mesotherapie: Das Schönheitsgeheimnis der Stars

Monica Bellucci, Nicole Kidman und Penelope Cruz schwören auf „Mesoscience by Skeyndor“. Diese Behandlung wirkt dem natürlichen Alterungsprozess entgegen und lässt Falten sowie unschöne Dellen verschwinden und das ganz ohne Nadeln. MEINE VITALITÄT sagt Ihnen, was dahinter steckt.

Seit über 50 Jahren wird die moderne Behandlungsmethode mit Erfolg in Frankreich durchgeführt. Die Mesotherapie verbindet Neuraltherapie, Akkupunktur und Arzneimitteltherapie miteinander. Bei dieser Therapiemethode wird eine Medikamentenmischung in sehr geringer Dosierung möglichst nahe am Ort der Erkrankung mittels multipler Mikroinjektionen in die Haut angewandt. Die Behandlung verspricht anhaltende Wirksamkeit und hat bei richtiger Anwendung nahezu keine Nebenwirkungen. Die Mesotherapie ist vielseitig einsetzbar.

Anwendungsgebiete der Mesotherapie

Durch die moderne Behandlungsmethode können zum Beispiel Durchblutung und Wundheilung des Gewebes unterstützt und sogar rheumatische Erkrankungen gelindert werden. Oftmals wir die Mesotherapie bei Sport- und Überlastungsverletzungen eingesetzt. Vor allem Sehnenentzündungen bei der Hausfrau bis hin zum Profisportler sind Haupteinsatzgebiet. Sogar bei psychosomatischen Störungen wie Stresssymptomen, Burnout und Nervosität kann die Behandlung zum Einsatz kommen. Neben den medizinischen Anwendungsgebieten wird die Therapieform häufig für ästhetische Eingriffe verwendet. Betroffene Patienten leiden zum Beispiel unter Cellulite, Haarausfall, Bindegewebsschwäche oder Falten.

Hautalterung und Falten entgegen wirken

Die Regenerationsfähigkeit der Haut nimmt mit dem Alter zunehmend ab. Für das Bindegewebe wichtige Komponenten wie Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure werden nicht mehr in ausreichender Menge produziert. Die Haut verliert ihren natürlichen Glanz, dehydriert immer mehr und wird faltig. Ohne operative Eingriffe wird bei der mesotherapeutischen Behandlung durch intensive Blut- und Lymphzirkulation, Gewebeentschlackung und –regeneration ein verbessertes Erscheinungsbild der Haut erreicht.

Mesoscience by Skeyndor

Durch die patentierte Methode der nicht-invasiven Mesotherapie kann nun seit kurzem das Zellgewebe völlig schmerzfrei regeneriert werden. Nicht-invasiv sind medizinische oder kosmetische Eingriffe, bei denen keine Geräte in die Haut eindringen. Bei dieser Anwendung werden die Problemstellen der Haut mit bestimmten Stromfrequenzen behandelt, welche bis in die tiefsten Unterhautschichten eindringen und so Falten, Cellulite und auch Alters- oder Pigmentflecken nachhaltig reduzieren und eine Umfangreduktion erreichen.
Die Methode „Mesoscience by Skeyndor“ dient vor allem zur Hautregeneration, Hautverjüngung und zur Behandlung von spezifischen Hautproblemen.

Behandlungsmethode Mesoscience

Völlig schmerzfrei und ohne Nadeln wird die Behandlung mit modernsten Geräten und elektrischen Impulsen durchgeführt. Zusätzlich werden korrespondierende Kosmetikprodukte individuell auf die verschiedenen Hauttypen abgestimmt, um bei der Anwendung das optimale Ergebnis zu erzielen. Das Ergebnis: Problemzonen wie Bauch, Oberschenkel und Gesäß sind wieder straff. Falten werden reduziert oder zur Gänze geglättet. Die Haut wird heller und erlangt einen strahlenden Teint.

Weitere Informationen:

Lesen Sie ein Interview mit der Mesoscience-Expertin Andrea Grgurina: Mesotherapie: Gegen Hautalterung und Falten

Die Geschichte und Hintergrund der Mesotherapie können Sie auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie lesen: www.mesotherapie.org

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

HAUTALTERUNG FEED

MEINE ALTERSGRUPPE