REISEN FAMILIENURLAUB CAMPING

Camping: Erlebnisurlaub mit der Familie

Camping: Erlebnisurlaub mit der Familie    vivawasser.de AG

Erstellt am 29. März 2011

Eva Magdon

von Eva Magdon

Freie Journalistin
Schwerpunkt: Ernährung, Entspannung

Camping-Urlaub: Erholung für die ganze Familie

Der Familienurlaub auf dem Campingplatz ist längst nicht mehr nur etwas für Familien mit kleinem Budget. MEINE VITALITÄT sagt Ihnen, wie Sie und Ihre Familie beim Campen Vielfalt und Erholung voll auskosten.

Ein toller Urlaub fängt mit einer guten Planung und Vorbereitung an. Alle Wünsche unter einen Hut zu bringen, ist dabei nicht einfach. Bei einem Campingurlaub kommt jedoch die ganze Familie auf ihre Kosten, denn er bietet Erholung und Abwechslung für groß und klein.

Campingurlaub: Der richtigen Platz finden

Das Angebot an Campingplätzen ist alleine in Deutschland riesig. Die Wahl des richtigen Campingortes für Ihre Familie können Sie beispielsweise anhand von Reisethemen treffen. Lieben Sie Radfahren und Wandern, Städte und Kultur, Freizeitprogramme und Animation, Angebote für Naturliebhaber oder Wassersportarten? Oder wollen Ihre Kinder vor allem ans Meer? Dann empfehlen wir Ihnen zum Beispiel das Regenbogen Camp in Prerow auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Hier stehen die Mietwohnwagen direkt am Strand, Zelte können in den Dünen aufgebaut werden. Bevorzugen Sie den Reiz besonderer Seenlandschaften? Dann können wir Ihnen den Campingplatz Himmelreich bei Caputh ans Herz legen - hier können Sie Natur und Kultur in der Nähe von Potsdam nach Herzenslust erleben. Ist Ihnen jedoch eine dörfliche Atmosphäre zum Durchatmen lieber, dann sollten Sie unbedingt den Campingplatz Klein und Fein in der bezaubernden Feldberger Seenlandschaft kennenlernen.

Campingurlaub: Die Natur genießen

Beim Campingurlaub erleben Sie die Natur hautnah. Kaum sind Sie erwacht, hören Sie die Vögel zwitschern, das Meer rauschen und Kinder spielen. Als Ausgleich zum Alltag in der Stadt ist das für die ganze Familie eine tolle Erholung. Und für die Kinder ist der Campingplatz zugleich oft Abenteuerspielplatz – hier sind sie viel freier als in einem Hotel. Bei der Muschelsuche am Strand, gemeinsamen Radtouren und am Lagerfeuer erleben gerade die kleinen Familienmitglieder Natur pur und können sich ganz ungezwungen austoben. Camping ist für alle entspannend, denn das Programm in der freien Natur lässt sich vor Ort individuell regeln und die Familienmitglieder können auch mal getrennt voneinander etwas unternehmen.

Campingurlaub: Dauerhaft im Trend

Camping liegt voll im Trend. Der Bundesverband der Campingwirtschaft Deutschland teilt mit: Die drei übernachtungsstärksten Bundesländer sind Mecklenburg-Vorpommern, Bayern und Niedersachsen. Mecklenburg-Vorpommern liegt mit rund 3,9 Millionen Übernachtungen auf Platz Eins der Campingübernachtungen. Insgesamt gibt es in Deutschland über 1200 Campingplätze. Die Betreiber haben die Wünsche ihrer Gäste im Laufe der letzten Jahre gut realisiert. Der Bundesverband der Campingwirtschaft sieht die Entwicklung auf Grund der großen Nachfrage am Campen absolut positiv. Wer Natur liebt und gute Erfahrungen gemacht hat, wird diese Art des Ausspannens immer wieder begrüßen. Die Grundausstattung für einen Campingurlaub ist eine immer wieder nutzbare Einmalanschaffung. Dafür ist jeder einzelne Campingurlaub ein neues Erlebnis für die ganze Familie.

FAZIT: Egal für welchen Campingplatz Sie sich zwischen Ostsee und Bodensee entscheiden: Campingurlaub ist abwechslungsreich, spannend und inzwischen sehr bequem. Zum allgemeinen Komfort gehören längst gute Ausstattungen und tolles Zubehör. Den Campern werden auf den Plätzen Einkaufsmöglichkeiten, modernste Duschhäuser und Sanitäranlagen, Waschmaschinen und Trockner, Spielplätze, unterschiedlichste Unterhaltungsangebote, Verwöhnvarianten wie Massagen und Kosmetik, Mitmachprojekte für Kinder, Fahrradverleih, Reiten, Angeln, Kanufahrten, Segelscheine angeboten und nicht zuletzt der Service, sich morgens Brötchen bringen zu lassen. So bietet Urlaub auf dem Campingplatz neben Erholung in der Natur jede Menge Komfort und Entfaltungsmöglichkeiten. Und liegt damit voll im Trend.

Weitere Informationen:

Der ADAC informiert online mit seinem Campingführer rund ums Campen und bietet Ihnen eine Campingplatzsuche:

www.campingfuehrer.adac.de

Campen direkt am Strand im Regenbogen Camp Prerow:

www.regenbogen.ag

Viele Sportangebote auf dem Campingplatz Himmelreich in Caputh:

www.campingplatz-caputh.de

Wasserwandern und mehr auf dem Campingplatz Klein und Fein am Carwitzer See:

www.campingplatz-am-carwitzer-see-klein-und-fein.de

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

CAMPING FEED

MEINE ALTERSGRUPPE