ENTSPANNUNG BASISINFORMATIONEN ENTSPANNUNG VON A BIS Z

Den richtigen Partner zu finden kann sehr kompliziert sein

Den richtigen Partner zu finden kann sehr kompliziert sein    123rf.com

Erstellt am 19. August 2015

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Den richtigen Partner finden mit Hilfe des Sternzeichens

Partnersuche kann ganz schön kompliziert sein. Je älter man wird und je länger man als Single durch die Welt geht, desto höher sind die Ansprüche. Im Laufe der Zeit hat man Eigenheiten entwickelt, die man äußerst ungern wieder aufgibt.

Woher soll man schließlich wissen, ob der gutaussehende Kerl mit dem netten Lächeln auch wirklich zu einem passt? Schließlich kann man beim ersten oder zweiten Date keinen Fragenkatalog auspacken, um alle relevanten Fakten abzuchecken: Will er Familie oder Freiheit? Ist er stur oder kompromissbereit? Ist er verlässlich oder ein Chaot?

Sternzeichen geben Hinweise auf verborgene Charaktereigenschaften

Indizien dafür, ob der nette Typ am anderen Ende des Tisches wirklich zu einem passt, kann das Sternzeichen bieten. Laut Umfrage einer Online-Partnervermittlung lesen 77 Prozent der Frauen und 67 Prozent der Männer regelmäßig ihr Horoskop. Warum sollte man also das Sternzeichen nicht auch bei der Wahl des Partners berücksichtigen?

Da jedem Tierkreiszeichen unterschiedliche Eigenschaften zugeschrieben werden, ist es kein Wunder, dass nicht jede Sternzeichen-Kombination eine erfolgreiche Beziehung verspricht. Steinböcke gelten gemeinhin als bodenständig und realistisch. Sie passen gut zu den anderen Erdzeichen Stier und Jungfrau. Auch zwei Steinböcke passen gut zusammen, solange beide nicht zu ehrgeizig sind. Sitzt einer Steinbock-Frau jedoch ein Löwe-Mann gegenüber, sollte sie ihn sehr genau unter die Lupe nehmen. Denn zwischen diesen beiden unterschiedlichen Charakteren entstehen schnell Reibereien. Wassermänner sind Individualisten und daher beziehungstechnisch nicht unbedingt pflegeleicht. Emotionale Sternzeichen wie Skorpione und Krebse sollten besonders vorsichtig sein, bevor sie sich auf einen Wassermann einlassen. Schnell kann ihr Wunsch nach einer innigen Partnerschaft am Freiheitsdrang des Wassermanns scheitern. Gute Kombinationen sind hingegen die tolerante Waage und der extrovertierte Schütze, der leidenschaftliche Skorpion und der gefühlvolle Fisch, der kommunikative Zwilling und der ungestüme Widder.

Sofern man das Sternzeichen seines Dates kennt, kann man vor dem ersten Treffen unter Viversum.de nachlesen, ob das eigene Sternzeichen dazu passt. Zwar würde ich das Zustandekommen einer Beziehung nie vom Sternzeichen abhängig machen, bei einer ungünstigen Sternzeichenkombination lohnt es sich aber, einen genaueren Blick auf das Gegenüber zu werfen. Vielleicht ist die reizende Wassermännin doch nicht so häuslich, wie sie vorgibt zu sein? "Better Save than Sorry" ‚ wie es so schön heißt.

Weitere Informationen:

Hier erhalten Sie Tipps für eine entspannte Auszeit im Urlaub.

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

ENTSPANNUNG VON A BIS Z FEED

MEINE ALTERSGRUPPE