ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SÜßES

Blätterteig-Schnecken mit Käse-Füllung

Blätterteig-Schnecken mit Käse-Füllung    Wirths PR

Erstellt am 22. April 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Blätterteig-Schnecken mit Käse-Füllung

Wenn Sie nicht wissen, was Sie als nächstes kochen sollen, steht Ihnen Meine VITALITÄT mit den verschiedensten Rezepten zur Seite. Heute stellen wir Ihnen leckere herzhafte Blätterteigschnecken vor.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 1 Paket Blätterteig (275 g)
  • 150 g Mozzarella
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 50 g magerer geräucherter Schinkenspeck
  • 1 Stück gelbe Paprikaschote
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL fein gehackter Oregano
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Eigelb

So bereiten Sie die Blätterteig-Schnecken mit Käse-Füllung zu:

Legen Sie zuerst den Blätterteig auf eine Arbeitsfläche. Darauf den Mozzarella aus der Packung nehmen, abtropfen lassen und klein schneiden. Die getrockneten Tomaten, den Schinkenspeck und die Paprikaschote ebenfalls in kleine Würfel sowie die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Im Anschluss daran die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Nun mischen Sie als nächstes den Mozzarella mit Schinken und Gemüse und verteilen die Masse auf dem Blätterteig. Zum Schluss noch mit Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Oregano würzen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Den Blätterteig mit der Füllung zusammenrollen und in 12 gleichmäßig dicke Stücke schneiden. Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Blätterteigschnecken darauf legen, mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C circa 15-20 Minuten backen. Sobald die Schnecken eine goldbraune Farbe haben, sind sie fertig.

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SÜßES FEED

MEINE ALTERSGRUPPE