ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SALATE & SNACKS

Nudelsalatgenuss für Menschen mit Glutenunverträglichkeit

Nudelsalatgenuss für Menschen mit Glutenunverträglichkeit    istockphoto.com/barol16

Erstellt am 20. Mai 2014

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Glutenfreier mediterraner Nudelsalat

Ein mediterraner Nudelsalat eignet sich gut zu einem schönen Grillabend. Das Besondere an diesem Salat ist, dass er glutenfrei zubereitet wird. MEINE VITALITÄT stellt zum Thema des Monats Juni den glutenfreien mediterranen Nudelsalat vor.

Für 2 bis 3 Personen benötigen Sie:

200 Gramm Bio Pasta Spirelli Tricolore von Schnitzer
50 Gramm Rucola
10 Cherry-Tomaten
50 Gramm Oliven
70 Gramm Schafskäse
40 Gramm geröstete Pinienkerne
1/2 Glas Pesto Verde
2 Esslöffel Olivenöl

So bereiten Sie den glutenfreien mediterranen Nudelsalat vor:

Die Bio Pasta Spirelli Tricolore in Salzwasser al dente kochen und anschließend abkühlen lassen.
Die Pinienkerne in einer Pfanne goldgelb rösten. Den Schafskäse in kleine Würfeln schneiden. Die Cherry – Tomaten und den Rucola abwaschen, die danach mit dem gewürfelten Schafskäse und den Oliven in einer Salatschüssel vermengt werden.
In einer kleinen Schüssel das Pesto Verde mit dem Olivenöl verrühren und anschließend mit dem Salat vermischen. Zum Abschluss werden noch die gerösteten Pinienkerne über den Salat gestreut.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: circa 20 Minuten

Quelle: Schnitzer GmbH & Co. KG

Weitere glutenfreie Rezepte finden Sie auch in unseren Artikeln:

Wassermelonensalat mit Schafskäse

Spargel-Rucola-Salat

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SALATE & SNACKS FEED

MEINE ALTERSGRUPPE