©BVEO/Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse

Diese leichte Gurkensuppe mit Minze schmeckt und erfrischt an schwülen Sommertagen.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 1 Salatgurke
  • 500 Gramm Naturjoghurt
  • 1/2 Bund Minze
  • 250 Milliliter Buttermilch
  • 3 Esslöffel Créme fraîche
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

So bereiten Sie den geeisten Gurkensalat mit Minze zu:

Zuerst die Gurke waschen, in fünf Zentimeter kleine Würfel schneiden und den Rest schälen und raspeln. Minze abbrausen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Einige Blätter für die Garnitur beiseite legen, den Rest fein hacken. Buttermilch, Joghurt, Crème fraîche, gehackte Minze zusammen mit den Gurkenraspeln verrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. Suppe noch einmal abschmecken und in Schälchen füllen.

Tipp:Mit Gurkenwürfeln und Minzblättchen garniert servieren.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Kühlzeit: circa 2 Stunden

Mehr Informationen und Rezepte finden Sie bei Deutsches Obst und Gemüse.

Ein weiteres Rezept von MEINE VITALITÄT:

Karotten-Joghurt-Tarte mit Orangen