REISEN NATUR & AKTIV NATURERLEBNIS

Urlaub auf Rügen

Urlaub auf Rügen    ©istock.com/RicoK69

Erstellt am 17. August 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Urlaub auf Rügen: so vielseitig wie die Insel selbst

Für traumhafte Erlebnisse muss man keine weite Reise antreten. Deutschland hat eine große Vielfalt an attraktiven Urlaubszielen zu bieten. So gehört Rügen zu einem der beliebtesten Orte, da die frische Meeresluft für viele ein echter Genuss ist. Im vergangenen Jahr haben rund 6,4 Millionen Menschen ihre freie Zeit an der Küste verbracht.

Die Highlights und Attraktionen

Davon abhängig, welches Programm auf Ihrem Reiseplan steht, sollten Sie die passende Unterkunft wählen. Ferienwohnungen auf Rügen finden, ist keine Schwierigkeit. Obwohl Rügen ein begehrtes Reiseziel ist, gibt es oft Last-Minute-Angebote. So steht selbst dem Spontanurlaub nichts im Wege.

Malerische Naturgewalten

Wenn der Name Rügen fällt, denken viele sofort an die berühmten Kreidefelsen der Insel. Die Felsenformationen im Osten der Insel inspirierten bereits 1818 Caspar David Friedrich zu seinem Gemälde "Kreidefelsen auf Rügen". Heute sind die Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund Teil des UNESCO-Weltnaturerbes. Der nördlichste Punkt der Insel ist das Kap Arkona. Dort werden jährlich etwa 1.800 Sonnenstunden gezählt. Somit liegt das Kap auf Platz drei der sonnenverwöhntesten Orte Deutschlands. An der Steilküste gibt es zwei Leuchttürme, die für Besucher zur Besichtigung geöffnet sind. Von dort hat man eine einzigartige Aussicht über die ganze Insel und das Meer. Wer die Insel auf ganz besondere Art erkunden möchte, nimmt Platz im "Rasenden Roland". Diese durch eine Dampflok betriebene Schmalspureisenbahn verbindet die Seebäder der Insel miteinander. Dabei nimmt sie gemächliche Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 30 km/h auf.

Entspannung abseits des Trubels

Wer sich lieber vom großen Touristenansturm fernhält, kann sich voll und ganz dem Entspannungsprogramm der Insel widmen. Viele Orte der Insel Rügen führen das Prädikat Seebad und zeichnen sich als solche durch ihre besondere Bade- und Wellnesskultur aus. Im Ostseebad Binz etwa gibt es Thermeeinrichtungen, in denen man Massagen oder Beautybehandlungen buchen kann. Rügen lädt ebenfalls zu langen Wanderungen ein, da die Natur vielerorts noch unberührt und besonders geschützt ist. Möchte man die Seeluft ungestört genießen, findet man bei einer Wanderung oder einem langen Spaziergang auf Rügen dazu sicherlich die Gelegenheit.

Weitere Informationen:
Unangetastete Natur und Ruhe und Erholung pur: MEINE VITALITÄT erklärt Ihnen, warum die nordische Küste vor allem bei Aktivurlaubern so beliebt ist.

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

NATURERLEBNIS FEED

MEINE ALTERSGRUPPE