ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN PASTA

Bandnudeln mit scharfer Tomatensauce

Bandnudeln mit scharfer Tomatensauce    Wirths PR

Erstellt am 10. März 2017

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Bandnudeln mit scharfer Tomatensauce

Tomatensaucenliebhaber aufgepasst! Meine VITALITÄT stellt Ihnen heute eine Variante der Tomatensauce vor, welche Sie mit Sicherheit überzeugen wird. Sie bekommt durch die feurige Chili eine ganz besondere Note.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 750 Gramm Strauchtomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Chilischoten
  • Salz
  • Paprikapulver
  • 150 Gramm Mozzarella-Kügelchen
  • 400 Gramm Tagliatelle
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Rotwein
  • Parmesan
  • Basilikumblättchen in Streifen geschnitten

So bereiten Sie die Bandnudeln mit scharfer Tomatensauce zu:

Blanchieren Sie zu Beginn die Tomaten kurz in kochendem Wasser, schrecken Sie sie  kalt ab sowie häuten und vierteln Sie diese danach. Entfernen Sie im Anschluss daran die Stielansätze und Samen. Nun die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Auch von den Chilis Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen sowie die Schoten zusammen mit den Tomaten im Mixer grob pürieren und mit Salz und Paprikapulver würzen. Lassen Sie anschließend die Mozzarella Kügelchen abtropfen. Nun ist Zeit für die Nudeln. Diese nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit das Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, die pürierten Tomaten zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Die Masse mit Paprikapulver, Salz, Zucker und Rotwein abschmecken. Nachdem dies geschehen ist, die Tomatensauce vom Herd nehmen, die Käse-Kügelchen zugeben und kurz mit erhitzen. Richten Sie zum Schluss noch die Nudeln mit der Sauce an, hobeln Sie Parmesanspäne darüber und garnieren Sie den Teller mit frischen Basilikumstreifen.

Meine VITALITÄT wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

PASTA FEED

MEINE ALTERSGRUPPE