ERNÄHRUNG KOCHEN & BACKEN SALATE & SNACKS

Frisch und wertvoll.

Frisch und wertvoll.    istockphoto.com/sugar0607

Erstellt am 1. April 2016

MEINE VITALITÄT Redaktion

von MEINE VITALITÄT Redaktion


Kräuterjoghurt mit Artischocke

Die Artischocke ist eine Wunderknospe gegen Winterpfunde. Sie steckt voller wertvoller Inhaltsstoffe, die die Verdauung fördern, die Galle anregen und die Leber schützen. Gemixt mit frischen Kräutern und Joghurt ergibt das eine gesunde, leichte und leckere Frühlingskur mit Wohlbefinden und Genuss. MEINE VITALITÄT zeigt Ihnen, wie Sie den Kräuterjoghurt mit Artischocke zubereiten.

Für 4 Personen benötigen Sie:

  • 500 Gramm fettarmer Joghurt
  • 1 Bündel Kräuter
  • 6 Esslöffel Artischockensaft
  • 1 Zitrone
  • etwas Pfeffer
  • etwas Kräutersalz

So bereiten Sie den Kräuterjoghurt mit Artischocke zu:

Joghurt, Kräuter und Artischockensaft verrühren. Mit Zitrone, Pfeffer und Salz pikant abschmecken.

Tipp: Der Kräuterjoghurt schmeckt morgens, mittags und abends als Dip für Rohkost und würzige Cracker oder als Brotaufstrich.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: circa 10 Minuten

Quelle: Wirths PR

Weitere Rezepte mit frischen Kräutern von MEINE VITALITÄT:

Seezungenröllchen mit Kräuterpesto

Heiße Kräutersuppe mit Croutons

Leichte Kräutersuppe mit Joghurt

Lachsforellenfilet auf Sieben-Kräutercreme

NEWSLETTER

Ab und zu einen Tipp?

MEINE VITALITÄT GANZ NAH

SALATE & SNACKS FEED

MEINE ALTERSGRUPPE