Advertisemen

Cholesterinbewusste Ernährung – worauf ist zu achten?

Unser Körper bildet selbst Cholesterin und nimmt es teilweise aus der Nahrung auf. Er benötigt es für den Gewebeaufbau sowie für die Erzeugung von Hormonen, lebenswichtigen Basen und Säuren wie der Gallensäure. Ein Ungleichgewicht im Cholesterinhaushalt kann dem Körper jedoch Schaden zufügen. Das ist es, was Ärzte und Ernährungswissenschaftler meinen, wenn sie...

Bestelltes Essen : Gesunde Alternativen zu Burger und Co

Oft bleibt während oder auch nach der Arbeit wenig Zeit für ein gemütliches, selbstgemachtes Essen. Gerade das Mittagessen wird gerne einfach bei praktischen Lieferservices bestellt, die einem das Essen direkt an den Arbeitsplatz oder vor die Haustüre bringen. Doch entgegen aller gängigen Vorurteile kann man auch beim Lieferservice durchaus leckere und hochwertige...

Apitherapie: Heilsame Bienenmedizin

Nicht nur Honig ist gesund. Auch andere Erzeugnisse der Bienen wie Propolis, Gelée Royale und selbst das Bienengift sind stark gegen Krankheiten und Infekte. Apitherapie wird die Bienenmedizin genannt, die mit Hilfe von Bienenprodukten Krankheiten lindert und sogar heilt. MEINE VITALITÄT sagt Ihnen, mit welchem Erfolg die Bienenmedizin eingesetzt werden kann.

Sechs Tipps für gesunde Ernährung am Arbeitsplatz

An manchen Tagen ist der Berufsalltag einfach nur stressig und hektisch. Die meisten Menschen achten in solchen Momenten kaum mehr auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Im Gegenteil: viele lassen sich dazu verleiten, mal eben an der Pommes Bude oder an der Pizzeria zu halten und sich kalorienreiche und fettreiche Speisen zu...

Gesunder Bürosnack: Energiekick durch Käse

In der Mittagspause im Büro muss es schnell gehen. Dazu soll die Mahlzeit nicht belasten. Wir sagen Ihnen, warum sich Käse ideal als Bürosnack eignet. Flexibilität, Spontaneität und Belastbarkeit kennzeichnen heute unseren Alltag – und insbesondere den beruflichen Teil. Schnelllebig und kurzweilig sind die Attribute, die für modernen Lebensstil...

Zusatzstoffe: Was von Omas Kochkunst noch übrig ist

Erinnern Sie sich auch noch an den Duft aus Omas Küche – eine würzige Mischung aus Gemüse, Fleisch und Kartoffeln? Ganz ohne Pülverchen und Fertigtüten kochte Oma noch mit „echten“ Lebensmitteln. Eine Fertigkeit, die in der heutigen Zeit leider immer mehr verloren geht und durch fixe Tütenprodukte ersetzt wird. MEINE VITALITÄT zeigt...

Nüsse, Kekse, Obst: Wie Sie im Winter gesund naschen

Sie gehören zum Winter wie das Warten auf Schnee: Plätzchen, Marzipanbrot, Früchtekuchen. Die Liste der süßen Leckereien in der kalten Jahreszeit ist lang. Spätestens im Frühjahr zeigt die Waage dann allerdings all zu oft an, dass es zu viel des Guten war. So weit muss es nicht kommen. Winterliche...
- Advertisement -

Beliebte Artikel bei den Lesern